Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Das ist im Dorfpark Capelle geplant

Der Bau einer Bewegungshalle, eine Öffnung des Teufelsbachs und neue Wege im Dorfpark: Dies sind erste Vorschläge für eine Neugestaltung des Parks an der Grundschule in Capelle.
02.11.2014
/
Lena Schüttken vom Planungsbüro WoltersPartner aus Coesfeld stellte dem Bauausschuss der Gemeinde Nordkirchen einen ersten Entwurf zur Umgestaltung des Dorfparks vor.© Foto: Theo Wolters
In diesem Bereich könnte die Bewegungshalle angebaut werden. Die Bewegungshalle, so Lena Schüttken, würde dann gemeinsam mit der Schule ein einheitliches Gebäude bilden.© Foto: Theo Wolters
An dem linken Bereich der Schule könnte die 15 mal 27 Meter große Bewegungshalle angebaut werden.© Foto: Theo Wolters
Die Bewegungshalle könnte auch an dieser Stelle der Schule angebaut werden.© Foto: Theo Wolters
Die Planer haben sich den Park genau angesehen und einige Mängel festgestellt. So sei Rasen und Unkraut schon weit in die Wege hineingewachsen. Schüttken: „Die Wege sollten wir auf jeden Fall erneuern.“© Foto: Theo Wolters
Nachdenken sollte man auch über neue Sitzgelegenheiten. Hier sollen Holzbänke mehr Sitzkomfort bieten.© Foto: Theo Wolters
Eine ganz besondere Bedeutung kommt nach Ansicht der Planer dem Teufelsbach zu. Dieser sollte für die Parkbesucher erlebbar gestaltet werden.© Foto: Theo Wolters
Oft ist der Bachlauf nicht mehr zu erkennen, da der Rasen weit in den Bach hineinragt.© Foto: Theo Wolters
Die Planer schlagen auch eine neue Brücke vor.© Foto: Theo Wolters
Schlagworte Nordkirchen