Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Nowitschok-Verdacht bei Polizisten: Klinik gibt Entwarnung

Salisbury

08.07.2018

Im Fall eines wegen des Verdachts auf Nowitschok-Vergiftung im Krankenhaus untersuchten britischen Polizisten hat die Klinik Entwarnung gegeben. Der Test sei negativ ausgefallen, sagte ein Sprecher des Salisbury District Hospital am Abend. Ein Paar aus Amesbury war vergangenen Samstag mit Nowitschok-Vergiftungen in die Klinik eingeliefert worden. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Mann und seine Freundin versehentlich mit dem tödlichen Nervengift in Berührung gekommen waren.

Anzeige