Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Nürnberg verpflichtet isländischen Nationalspieler

Nürnberg (dpa) Mit der Verpflichtung des isländischen Fußball-Nationalspielers Rúrik Gíslason hat der 1. FC Nürnberg seine Kaderplanungen für die kommende Zweitliga-Saison weiter vorangetrieben.

Nürnberg verpflichtet isländischen Nationalspieler

Nürnberg hat in Absprache mit Trainer René Weiler den Isländer Rúrik Gíslason verpflichtet. Foto: Armin Weigel

Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt vom FC Kopenhagen zum «Club», bei dem er einen langfristigen Vertrag erhält. Über die exakte Laufzeit des Kontraktes sowie die Ablösemodalitäten machten die Franken keine Angaben.

Die Entscheidung für Gíslason sei in Absprache mit Trainer René Weiler getroffen worden, berichtete Sportvorstand Martin Bader. In der vergangenen Saison kam Gíslason beim FC Kopenhagen in 25 Ligaspielen sowie der Europa League zum Einsatz. Den Angriff verstärkt hatten die Nürnberger bereits mit Stefan Kutschke, der vom VfL Wolfsburg kommt. Der 26-Jährige war zuletzt für den SC Paderborn in der Bundesliga aktiv.

Meldung auf Vereins-Homepage

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

2. Liga

"Gut unterwegs": Nürnbergs frische Boygroup klopft oben an

Darmstadt (dpa) Mit einem spektakulären 4:3 beim Bundesliga-Absteiger Darmstadt 98 schiebt sich der 1. FC Nürnberg in der 2. Liga auf Platz drei. Das junge "Club"-Team scheint unter Trainer Köllner schnell zu reifen.mehr...

2. Liga

Nürnberg kassiert erste Niederlage - 1:3 in Aue

Aue (dpa) Der 1. FC Nürnberg hat seine erste Saisonniederlage kassiert. Am 4. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga verlor der FCN beim zuvor sieglosen FC Erzgebirge Aue mit 1:3 (0:0).mehr...

2. Liga

Darmstadt-Torwart Heuer Fernandes fällt länger aus

Darmstadt (dpa) Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 muss einige Wochen auf Torhüter Daniel Heuer Fernandes verzichten. Der Portugiese hat sich im Training den Finger gebrochen, wie Trainer Torsten Frings vor der Montagabendpartie (20.30 Uhr) gegen den 1. FC Nürnberg bestätigte.mehr...

2. Liga

Torwart Knaller wechselt vom SV Sandhausen zum FC Ingolstadt

Ingolstadt (dpa) Der FC Ingolstadt hat Torhüter Marco Knaller vom Zweitliga-Konkurrenten SV Sandhausen verpflichtet. Der 30 Jahre alte Österreicher unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 beim Bundesliga-Absteiger.mehr...

2. Liga

Träsch wechselt von Wolfsburg nach Ingolstadt

Wolfsburg (dpa) Der Wechsel des früheren Fußball-Nationalspielers Christian Träsch vom VfL Wolfsburg zum FC Ingolstadt ist perfekt. Dies erklärten der niedersächsische Bundesligist und der oberbayerische Zweitligist in einer Mitteilung.mehr...