Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Oldtimer-Rallye durch Bochum

Wie Relikte aus längst vergangenen Zeiten schlängelten sich wertvolle Oldtimer-Schätzchen bei der zweiten Rallye Ruhrgebiet Classic vom Opelwerk zum Bochumer RathausMit der Rallye Ruhrgebiet Classic gewährt der Motorsportclub Ruhr Blitz bereits zum zweiten Mal einen Blick auf fast 70 Jahre Automobiltechnik.
14.08.2010
/
Viel Opel nahmen an der Rally teil. Der graue Opel Kapitän von 1949 wurde auch gleich von einem Opelaner gefahren.© Foto: Karim Laouari
Einer der ältesten motorisierten Teilnehmer ist ein Opel Moonlight Roadster von 1933: Ein eleganter, offener Zweisitzer in dunkelgrün, von dem es nur noch eine wenige gibt.© Foto: Karim Laouari
Die alten Wagen sind die Schätze ihrer Fahrer und bringen Passanten immer wieder ins Staunen.© Foto: Karim Laouari
Nicole und Detlef Jakob in ihrem kleinen Anhänger. Baujahr des Mini-Wohnmobils: 1965.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Viel Opel nahmen an der Rally teil. Der graue Opel Kapitän von 1949 wurde auch gleich von einem Opelaner gefahren.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Viel Opel nahmen an der Rally teil. Der graue Opel Kapitän von 1949 wurde auch gleich von einem Opelaner gefahren.© Foto: Karim Laouari
Einer der ältesten motorisierten Teilnehmer ist ein Opel Moonlight Roadster von 1933: Ein eleganter, offener Zweisitzer in dunkelgrün, von dem es nur noch eine wenige gibt.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Zum zweiten Mal fuhr die Rallye Ruhrgebiet Classic durch Bochum - mit Fahrzeugen die Passanten zum staunen brachten.© Foto: Karim Laouari
Schlagworte Bochum