Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Affentheater im Ausschuss

OLFEN Schlampen und Affentheater im Ausschuss für Jugend, Senioren, Kultur und Sport. So sah es dort gestern Abend aus. Und das wurde auch noch einstimmig beschlossen.

von Von Mathias Münch

, 11.12.2007
Affentheater im Ausschuss

<p>Herbert Knebel und seine Kumpel werden bald wieder in die Stadthalle kommen. Möller</p>

 

Natürlich sind nicht die Olfener Kommunalpolitiker gemeint. Vielmehr geht es um Kabarett und Comedy. Der Ausschuss segnete die Planung der Verwaltung für das kommende Kulturprogramm ab und beauftragte sie mit der Durchführung der folgenden vier Veranstaltungen, die Daniela Beine vom städtischen Kulturamt vorstellte:

Sahneschnittchen

Das Kabarett "Die Schlampampen" aus Herten kommt anlässlich des internationalen Frauentages mit seinem Programm "Sahneschnittchen" am 2. Februar 2008 um 20 Uhr in die Stadthalle. Seit neun Jahren machen sie Kabarett für Frauen vor, in und nach den Wechseljahren. Karten gibt es ab sofort im Olfener Reisebüro Calimaar oder unter Tel. (02368) 989910.

German Tenors kommen im März

Die "German Tenors" kommen erstmalig am 14. März 2008 um 20 Uhr nach Olfen. Sie sind bereits zu einer Tonprobe in der Stadthalle vor Ort gewesen und waren laut Daniela Beine begeistert. Mit Herbert Knebel und seinem "Affentheater" kommt ein guter, alter Bekannter wieder in die Stadthalle. Dort findet am 29. August 2008 um 20 Uhr die Vorpremiere für die Tour 2008 mit der kompletten Besetzung statt. "Kabarett mit Dr. Stratmann" ist schließlich im November in der Stadthalle geplant. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

Bericht über Arbeit der VHS

Außerdem gab Daniela Beine einen Bericht über die Arbeit der Volkshochschule in Olfen. Dort gab es zuletzt guten Zuspruch zu den Angeboten des Gesundheitssports. Seit Jahren erstmalig leicht rückläufig waren die Teilnehmerzahlen im EDV-Bereich. Dagegen mussten für die Hundeerziehung wegen des großen Interesses drei Zusatzkurse angeboten werden.

Im ersten Halbjahr 2008 sind neben Altbewährtem drei neue Angebote zu den Themen Energiesparen, Bafög und Abnehmen vorgesehen.

Lesen Sie jetzt