Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bauausschuss einstimmig für Naturerlebnisbad

OLFEN Jetzt geht‘s in die Vollen. Am Donnerstagabend segnete der Bau- und Umweltausschuss einstimmig die Realisierung des Nuturerlebnisbades ab.

von Von Matthias Münch

, 29.08.2008

Der Rat soll die Beschlüsse zur Änderung des Flächennutzungsplanes und zur Aufstellung des Bebauungsplanes fassen. Die Verwaltung soll den Bauantrag und die Ausschreibung erstellen.

  Bevor der Ausschuss diese Empfehlungen und Aufträge beschloss, gab Beigeordneter Wilhelm Sendermann  eine Übersicht über die Kosten. Zu Beginn der Naturbad-Idee ging man grob geschätzt von einer Nettobelastung in Höhe von 750 000 Euro für die Stadt aus. Jetzt liegen die konkreten Planzahlen bei 920 000 Euro, also immerhin 170 000 Euro höher. Dafür, so Sendermann, hätten die Planungen aber auch einen gewaltigen Qualitätssprung gemacht.

Neben allgemeinen Preissteigerungen nannte Sendermann vor allem die zusätzlichen Attraktionen: Pyramiden-Sprungturm, viel größere Rutsche, großflächiger Sandstrand und großer Sonnenschutz am Kinderbecken. Baubeginn soll noch in diesem Jahr sein.

Lesen Sie jetzt