Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Drei Mehrfamilienhäuser auf Ächterheide geplant

Baugebiet

Noch gibt es nur Planungen auf Papier, doch schon Anfang 2017 könnte der Startschuss für den Bau von drei Mehrfamilienhäusern im Bereich Ächterheide/Kökelsumer Straße beginnen. Grundlage für die Bebauung ist das Konzept des Architekten Eckhard Scholz aus Senden.

OLFEN

, 18.10.2016
Drei Mehrfamilienhäuser auf Ächterheide geplant

Auf dieser Fläche entstehen Mehrfamilienhäuser.

Der Bau- und Umweltausschuss hatte sich im Sommer für das Konzept des Architekten Eckhard Scholz entschieden und hat damit den Weg für die Vermarktung freigegeben. Nunmehr hat das städtische Bauamt mögliche Investoren mit einer Bewerbungsfrist bis zum 31. Oktober 2016 angeschrieben.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden