Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Evangelische Gemeinde feierte Fest zum Jubiläum

Kirchbau vor 60 Jahren

Ein buntes und fröhliches Gemeindefest feierte die evangelische Christuskirchengemeinde zu ihrem 60. Kirchbaujubiläum. Zum Jubiläum gab es eine Beamerpräsentation mit Ereignissen, die 1952 in der Welt und in Olfen geschahen.

OLFEN

von Von Antje Pflips

, 12.06.2012
Evangelische Gemeinde feierte Fest zum Jubiläum

Manfred Frank verkaufte Lose für die Tombola.

Am Sonntag waren auch Olfener eingeladen, die in diesem Jahr ebenfalls 60 Jahre alt wurden. Ein Erinnerungsfoto von den anwesenden Jubilaren wurde in die Beamerpräsentation eingefügt.

Mit verschiedenen Tanzdarbietungen begannen die Steversterne das Programm zum Gemeindefest. Auch die beiden Tanzgruppen von Nicole Zeidler-Koch mit den Kindergartenkindern und den zwölfjährigen Mädchen bekamen viel Applaus.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Gemeindefest der evangelischen Kirche

Mit einem großen Gemeindefest feierte die Christuskirchengemeinde das 60jährige Bestehen ihrer Kirche.
12.06.2012
/
Pfarrer Thorsten Melchert (l.) mit Olfenern, die ebenfalls ihr 60-jähriges Jubiläum in diesem Jahr feierten.© Foto: Antje Pflips
Die Steversterne mit einem ihrer Auftritte.© Foto: Antje Pflips
Die Waffel schmeckt.© Foto: Antje Pflips
Der Kirchenchor sang einige LIeder unter der Leitung von Klaus Nacke.© Foto: Antje Pflips
Monika Naber von der evangelischen Gemeinde, Sozialberaterin Silvia Saunus und Ulla Peveling von der katholischen Gemeindecaritas boten am gemeinsamen Stand fruchtige Cocktails an.© Foto: Antje Pflips
Beim Bücherflohmarkt konnte einige Schnäppchen gemacht werden.© Foto: Antje Pflips
Marianne Poppe und Herbert Feldmann gaben Wertmarken heraus.© Foto: Antje Pflips
Die Steversterne bei einem ihrer Auftritte.© Foto: Antje Pflips
Harald Smula sorgt für Würstchennachschub.© Foto: Antje Pflips
Mit ihren Luftsballonschwertern und Blumen toben diese beiden über das Gelände.© Foto: Antje Pflips
Clownin Alfreda zauberte wunderliche Figuren aus Luftballonen.© Foto: Antje Pflips
Kleine Mädchen besonders, lassen sich gerne schminken.© Foto: Antje Pflips
Heiß begehrt waren die Würstchen und Salate vom Männerkochclub.© Foto: Antje Pflips
Manfred Frank verkaufte Lose für die Tombola und sorgte für Heiterkeit am Bücherflohmarktstand.© Foto: Antje Pflips
Yvonne hat ihren Namen auf dem Unterarm.© Foto: Antje Pflips
Knifflige Einfädelei.© Foto: Antje Pflips
Das Akkordeonorchester unter Leitung von Klaus Nacke.© Foto: Antje Pflips
Die Kindergartengruppe von Nicole Zeidler-Koch führte einen Hexentanz auf.© Foto: Antje Pflips
Viel Spaß hatten die Besucher bei den Tanzdarbietungen der Kindergruppen.© Foto: Antje Pflips
Die Kindergruppe von Nicole Zeidler-Koch mit ihrem Hexentanz.© Foto: Antje Pflips
Schlagworte Olfen

Clownin Alfreda war mit ihrem kunterbunten Materialwagen da und zauberte fantasievolle Luftballonkreationen. Das Kindergartenteam verwandelte kleine Kindergesichter in Feen, Katzen oder Piraten. Im Jugendkeller bot Nicole Becker verschiedene Spiele an.

Alle Hände voll zu tun hatten die Damen an der Tombola. Emsig gingen die Losverkäufer durch die Reihen. Zahlreiche Preise warteten auf die Gewinner. Darunter befanden sich Gewinne wie Bohrmaschine, Fotoapparat, Präsentkörbe, Taschenlampen, viele Blumen und viele Kleinpreise.Caritas und Diakonie informierten über ihre Arbeit an einem gemeinsamen Stand. 

Lesen Sie jetzt