Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Verkehrschaos vor Olfener Tankstelle

OLFEN Ein größeres Verkerschaos gab es am frühen Sonntagnachmittag rund um die BFT-Tankstelle. Das Musiker-Duo Zweiklang hatte Cabriofahrer zum günstigen Tanken für eine Stunde eingeladen.

von Von Theo Wolters

, 24.08.2008
Verkehrschaos vor Olfener Tankstelle

Die Sprit-Aktion für Cabrio-Fahrer führte zu einem Verkehrschaos.

Und schon um 13 Uhr stellten sich die ersten Cabriofahrer in die Schlange, obwohl Yvonne und Michael Schlierenkämper erst um 14 Uhr das Startzeichen gaben.

Mit so einem Andrang hatte man nicht gerechnet. An vier Zapfsäulen konnte gleichzeitig getankt werden. Auf dem Eckernkamp und der Bilholstraße reihten sich die Cabrios aneinander. Wenn der Sprit nur 99 Cent kostet fahren eben sogar Cabriofahrer aus dem Kreis Recklinghausen und aus Dortmund nach Olfen. Cabriofahrer, die auch noch Spielzeug oder Kuscheltiere spendeten, erhielten zudem die neue CD des Duos. Denn der neuste Song heißt „Lust auf Sommersonne im Cabrio.“ Die Polizei war mit mehreren Beamten vor Ort und regelten den Verkehr rund um die belagerten Tankstelle.

Lesen Sie jetzt