Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Viele Besucher kamen zu Spiel und Spaß ins Naturbad

Gelsenwasser Aktionstag

Gelsenwasser hatte zum Spaß- und Aktionstag ins Naturbad eingeladen. Ein Team von Animateuren arbeitete fleißig gegen das miese Wetter an und so kamen viele Besucher.

OLFEN

von Von Marie Rademacher

, 30.08.2010
Viele Besucher kamen zu Spiel und Spaß ins Naturbad

In das Schwimmbecken traute sich am Sonntag im Olfener Naturbad kaum jemand. Drumherum war aber jede Menge los.

Auch der Eintritt war am Sonntag frei. Für gute Unterhaltung war von der „SpielMit-Arena“ gesorgt:  Es gab eine riesige Hüpfburg, eine Torwand, ein Kreativ-Zelt und einen riesigen Kicker mit Freibadbesuchern als Spielern.

Die Erwachsenen konnten sich außerdem im Bogenschießen üben. Darüber hinaus war natürlich auch das Equipment, das das Naturbad sowieso immer bereit hält, frei zugänglich. Bei der Wassertemperatur von kühlen 16 Grad traute sich zwar kaum einer in das Becken, der neue Wasserspielplatz erwies sich aber als echter Magnet vor allem für die entsprechend gummibeschuhten Kinder.   Für die kleinen Seemänner auf den Flößen waren die ein oder andere Windstärke mehr und die paar Regentropfen alles andere als ein Problem. 

Lesen Sie jetzt