Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Oliver Volmerich
Redaktion Dortmund
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Dem Autor folgen:

Ruhr Nachrichten Abriss geplant

Das „Horror-Hochhaus“ an der Kielstraße wird entrümpelt

Seit 2002 steht das sogenannte „Horror-Hochhaus“ an der Kielstraße leer. Jetzt hat die Stadt mit der Entrümpelung der 18 Etagen begonnen – im Vorgriff auf den geplanten Abriss. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Stadtbahn-Baustelle

Großer Aufwand für tiefergelegte U-Bahn-Gleise an der Kampstraße

Rund um die Uhr läuft der Baustellenbetrieb in der Stadtbahn-Station Kampstraße. Dort lässt DSW21 die Gleise „tieferlegen“. Das Ziel ist mehr Barrierefreiheit für die Fahrgäste. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Neue Stellplatz-Satzung

Streit um Fahrrad-Stellplätze: Stadt will Quote aus Mustersatzung nicht umsetzen

Voraussichtlich ab Ende Februar wird für Neubauten in Dortmund eine neue Verordnung über nötige Stellplätze gelten – erstmals nicht nur für Pkw, sondern auch für E-Autos und Fahrräder. Von Oliver Volmerich

Bei Baustellen in der City stößt man immer wieder auf Spuren aus der Stadtgeschichte. Jetzt wurden am Königswall Überreste des alten Westenrondells sichtbar. Von Oliver Volmerich

Sie hat dem Dortmunder U als Ausstellungsort Renommee verschafft. Doch die Besucherzahl der Pink-Floyd-Ausstellung, die am 10. Februar zu Ende ging, blieb deutlich unter den Erwartungen. Von Oliver Volmerich

Die Realisierung des Sozial- und Kulturzentrum „Heimathafen“ an der Speicherstraße wird deutlich teurer als geplant. Jetzt will die Stadt beim Land zusätzliche Fördermittel beantragen. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Klage der Umwelthilfe

Entscheidung über Diesel-Fahrverbot für Dortmund lässt auf sich warten

Eine Gerichtsentscheidung über den Luftreinhalteplan für Dortmund und Diesel-Fahrverbote wird nicht vor dem Herbst fallen. Das geht aus der Terminplanung des Oberverwaltungsgerichts hervor. Von Oliver Volmerich

Der Evangelische Kirchentag und der Cityring starten eine ungewöhnliche Gemeinschaftsaktion: Sie wollen als Willkommensgruß für Dortmund-Gäste ganz viele grüne Bänke aufstellen. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Früheres Stadtoberhaupt

Dortmunds Ex-Oberbürgermeister Gerhard Langemeyer wird am Mittwoch 75 Jahre alt

Er ist das einzige noch lebende frühere Dortmunder Stadtoberhaupt: Ex-Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer wird an diesem Mittwoch 75 Jahre alt. Und erfährt inzwischen viel Respekt. Von Oliver Volmerich, Matthias Langrock

Dortmund ist nun offizieller deutscher Bewerber um die Gastgeberrolle für das „World Urban Forum“, die von den Vereinten Nationen ausgerichtete Weltkonferenz der Städte im Jahr 2022. Von Oliver Volmerich

Skulptur „Fighting Cockerel“

Dortmunder Kampfgockel wechselt zum FC Bayern

Spektakuläre Spielertransfers vom BVB nach München gab es schon mehrfach. Jetzt gibt es ein außergewöhnliches Ausleihgeschäft von Dortmund an den FC Bayern München. Von Oliver Volmerich

Die Stadt hat eine überarbeitete und gekürzte Version des Imagefilms für den kommunalen Ordnungsdienst vorgestellt. An den Dortmund-Tatort fühlt man sich nun nicht mehr erinnert. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Erinnerungskultur

Zwangsarbeiter-Mahnmal soll auf die Kulturinsel im Phoenix-See

Die Gedenkstätte für Zwangsarbeiter am Phoenix-See soll nun auf der Kulturinsel des Sees gebaut werden. Doch auch um diesen Standort bahnt sich politischer Streit an. Von Oliver Volmerich

Einen zentraleren Landeplatz gibt es in Dortmund kaum: Ein Rettungshubschrauber ist am Donnerstagmorgen auf dem Friedensplatz vor dem Rathaus gelandet. Er brachte einen Arzt zum Einsatz. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Schulen in Dortmund

An immer mehr Dortmunder Schulen werden Container zu Unterrichtsräumen

Es wird immer enger an den Schulen. Daher setzt die Stadtverwaltung auf schnelle Lösungen: An vielen Schulen werden Container zu Klassenräumen. Eine Schülerin kommentiert diese Entwicklung. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Abmahnung für DB

Warum es in den Zügen der S-Bahn-Linie 1 derzeit so eng ist

Kurze und überfüllte Züge auf der S-Bahn-Linie 1 nerven viele Bahnpendler. Die Beschwerden beim VRR haben Folgen: Der Verkehrsverbund mahnte jetzt Bahnbetreiber DB Regio offiziell ab. Von Oliver Volmerich

Mit einem Warnstreik und einer Kundgebung am Werkstor der Westfalenhütte unterstützen Stahlarbeiter in Dortmund die Forderung der IG Metall im Tarifstreit in der Eisen- und Stahlindustrie. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Sprachwissenschaften

Was die Sprache über Donald Trump verrät – dazu forscht eine Expertin der TU

Prof. Patricia Ronan ist Expertin für englische Sprache an der TU Dortmund. Jetzt hat sie Reden und Interviews von US-Präsident Donald Trup untersucht – mit interessanten Ergebnissen. Von Oliver Volmerich

Gleich drei Dortmunder Schulen wurden vom Land als „Talentschulen“ ausgewählt. Sie sollen zusätzliches Personal und Geld bekommen, um benachteiligte Schülerinnen und Schüler zu fördern. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Brücke über B54

Darum wird aus der Brücke zwischen Rombergpark und Phoenix-West erst einmal nichts

Schon seit Längerem soll eine Brücke über die B54 den Rombergpark mit Phoenix-West verbinden. Jetzt ist klar: Der Bau wird sich weiter verzögern – und wird vielleicht nie Realität. Von Oliver Volmerich

Auch Dortmund gehört zu den bundesweit 35 Städten, in denen 2018 erhöhte Stickstoffdioxid-Werte gemessen wurden. Bei der Bewertung ist allerdings Vorsicht angebracht. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Kirchenaustritte

Warum immer mehr Dortmunder der Kirche den Rücken kehren

Die Kirchen in Dortmund müssen weiter Federn lassen. Die Zahl der Kirchenaustritte ist im Vergleich zum Vorjahr weiter gestiegen. Besonderes davon betroffen ist die katholische Kirche. Von Oliver Volmerich

Ein Auffahrunfall auf der B236 Richtung Schwerte verursachte am Dienstagabend im Tunnel Berghofen einen Stau. Mehrere Autos waren beteiligt, ein Fahrer wurde leicht verletzt. Von Oliver Volmerich

Über großen Andrang können sich die Organisatoren der Pink-Floyd-Ausstellung im U-Turm seit einigen Wochen freuen. Doch der Start war mau - und macht eine Millionen-Finanzspritze nötig. Von Oliver Volmerich

Als zufriedenstellend bewertet Sparkassen-Chef Uwe Samulewicz das Jahr 2018. Das Geschäft ist in Zeiten von zunehmender Regulierung, Niedrigzinsen und Digitalisierung schwierig geworden. Von Oliver Volmerich

Die Stadt will langfristig 184 Millionen Euro für Schulen in der Nordstadt investieren, neue Grundschulen bauen und die bestehenden sanieren und erweitern. Das alles braucht aber viel Zeit. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Geheimnisse des Westenhellwegs

Wie der Westenhellweg zur Prachtmeile der Kaufhäuser wurde

Als Einkaufsmeile ist der Westenhellweg bundesweit bekannt. Dazu haben nicht zuletzt die größten Kaufhäuser beigetragen, deren Geschichte mehr als 100 Jahre zurückreicht. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Parteien in Dortmund

Die großen Parteien schrumpfen, die kleinen wachsen

Die allgemeine politische Stimmungslage spiegelt sich auch in Dortmund wider. Über mehr Mitglieder können sich nur die kleineren Parteien freuen. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Kinderbetreuung

Die Stadt Dortmund kommt mit dem Kita-Bau nicht hinterher

Es entstehen ständig neue Kitas in Dortmund, doch zugleich gibt es immer mehr Kinder. Das führt dazu, dass die Stadt die erhofften Quoten bei der Kinderbetreuung immer noch nicht erreicht. Von Oliver Volmerich

OB Ullrich Sierau hat im Konzerthaus gut 1200 Gäste zum Neujahrsempfang der Stadt begrüßt. Walzer-Stimmung verbreiteten die Dortmunder Philharmoniker. Auch sonst war die Stimmung beschwingt. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Industriegeschichte

Auf den Spuren der Dampfmaschine in Dortmund

Vor 250 Jahren wurde die Dampfmaschine patentiert. Eine Erfindung, die nicht nur den heimischen Bergbau revolutionierte. In Dortmund gibt es heute noch Spuren. Von Benjamin Legrand, Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Diesel-Prämien

Dortmunder Diesel-Verkäufer locken mit lukrativen Prämien

Dortmunder Dieselfahrer können von Umrüstungs- und Umstiegsprämien profitieren. Wir haben zusammengefasst, wo Sie wie viel bekommen und klären, ob noch immer Fahrverbote drohen. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Baustellen-Übersicht

Ostwall, Hellweg, Kampstraße: Dortmunds Straßenbaustellen 2019 - viele verzögern sich

Die Investitionen für bessere Straßen kommen weiterhin nur langsam voran. Immer wieder kommt es zu Verzögerungen, etwa beim Umbau der Kampstraße zum „Boulevard“. Ein Überblick. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten 40 Jahre Smog-Alarm

Video: So sah die autofreie Dortmunder Innenstadt aus

Smog – das ist extrem dicke Luft. Vor genau 40 Jahren gab es den ersten Smog-Alarm im Ruhrgebiet. So richtig ernst wurde es für die Dortmunder allerdings erst am 18. Januar 1985. Von Oliver Volmerich, Ulrich Breulmann

Ruhr Nachrichten Geheimnisse des Westenhellwegs

Als der Westenhellweg der Mittelpunkt des „sündigen Dortmunds“ war

Als Einkaufsstraße ist der Westenhellweg bekannt. Fast in Vergessenheit geraten ist, dass er in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts auch eine Top-Vergnügungsmeile war. Von Oliver Volmerich

Harald Becker wird am Montag mit dem Cityring der Innenstadt-Kaufleute ausgezeichnet. Gewürdigt wird damit sein innovativer Einsatz als Bildungsmanager für die Wirtschaftsschule Wihoga. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Umbau mit Verzögerungen

Warum das Naturkundemuseum auch 2019 noch nicht wiedereröffnet

Die Sanierung des Naturkundemuseums ist auch fünfeinhalb Jahre nach Schließung des Hauses am Fredenbaum noch nicht beendet. Eine Wiedereröffnung ist wohl frühestens im Frühjahr 2020 möglich. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Evangelischer Kirchentag

Kirchentags-Planer gehen in den Endspurt - noch 5000 Freiwillige in Dortmund gesucht

Die Uhr tickt: In 157 Tagen beginnt der Evangelische Kirchentag in Dortmund, zu dem gut 100.000 Teilnehmer erwartet werden. Beim Organisationsteam laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Kita-Finanzierung

Das bringen die Kita-Pläne des Landes den Dortmundern

Über eine Entlastung von 5,1 Millionen Euro können sich Eltern von Dortmunder Kita-Kindern freuen. So viel bringt die vom Land verkündete Gebührenfreiheit für das vorletzte Kindergartenjahr. Von Oliver Volmerich

Zwei Menschen sind beim Brand eines Reihenhauses in der nördlichen Gartenstadt ums Leben gekommen. Die Feuerwehr hatte gleich mit mehreren Problemen zu kämpfen. Von Oliver Volmerich

Über ein dickes Passagier-Plus im Jahr 2018 kann sich der Flughafen Dortmund freuen. Um ganze 14 Prozent erhöhte sich die Zahl der Reisenden. Jetzt hat man neue Ziele. Von Oliver Volmerich

Zwei Menschen sind bei einem Brand in der Gartenstadt gestorben. Wegen des vielen Rauchs waren die Anwohner angehalten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Von Dennis Werner, Oliver Volmerich

Die digitale Meile in der Speicherstraße am Hafen wächst immer weiter. Ein weiterer Anker soll die „Akademie für Digitalität und Theater“ als Ableger des Dortmunder Schauspiels werden. Von Oliver Volmerich

„Auf zu neuen Ufern“ lautete das Motto beim Neujahrsempfang von Lensing Media mit rund 200 Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden, Verwaltung und Politik. Es gab viel Gesprächsstoff. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Großveranstaltungen 2019

Das geht 2019 in Dortmund über die Bühne - nur die BVB-Meisterfeier ist noch fraglich

Der Evangelische Kirchentag wird 2019 das Großereignis des Jahres in Dortmund - außer der BVB wird Meister. Doch auch darüber hinaus gibt es wieder zahlreiche Veranstaltungen. Ein Überblick. Von Oliver Volmerich

Wenn sich viele Baukräne drehen, geht es in einer Stadt voran, heißt es. Tatsächlich wird in Dortmund viel gebaut. Wir geben einen Überblick, wie es auf den größten Baustellen aussieht. Von Oliver Volmerich

Was hat die Dortmunder 2018 bewegt? Unter anderem ein Faultier, eine Ausgrabung und ein Zug. Was es damit auf sich hat? Spielen Sie unser Quiz und finden Sie es heraus. Von Bastian Pietsch, Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Klare Kante

Dortmunder, geht in eure Museen!

Die Besucherzahlen in den Museen sind eher mau. Fraglich ist, ob sich daran etwas ändert, wenn nun die städtischen Museen eintrittsfrei sind. Es fehlt am Bewusstsein für kulturelle Bildung. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Dortmunder Kinoszene

Wie der Kinopalast Cinestar an den Hauptbahnhof kam – und welche Folgen das hatte

Vor 25 Jahren wurden die Weichen für den Bau des Cinestar am Hauptbahnhof gestellt. Die Folgen für die Dortmunder Kinolandschaft waren weitreichend. Von Oliver Volmerich

Immer weniger Dortmunder rauchen. Nur noch fast jeder Vierte hängt nach Daten des Statistischen Landesamtes an der Zigarette. Die Zahl der Raucher ist seit 2005 um 36,9 Prozent gesunken. Von Oliver Volmerich