Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Paderborn-Trainer Gellhaus noch ohne Saisonprognose

Paderborn (dpa) Der neue Chefcoach Markus Gellhaus hat sich beim Trainingsauftakt des Fußball-Zweitligisten SC Paderborn noch nicht zu seinen Saisonzielen geäußert.

Paderborn-Trainer Gellhaus noch ohne Saisonprognose

Trainer Markus Gellhaus muss sich noch ein Bild vom Team des SC Paderborn machen. Foto: Roland Weihrauch

«Dazu sage ich erst etwas, wenn ich weiß, wie der Kader endgültig aussieht», meinte Gellhaus nach der ersten Einheit des Bundesliga-Absteigers.

Gellhaus, Nachfolger des neuen Schalke-Trainers André Breitenreiter, wird bei seiner Arbeit von den Assistenten Asif Saric und Rob Reekers sowie von Torwarttrainer Nico Burchert unterstützt.

Mit dem Auftakt der Vorbereitungen auf die Spielzeit 2015/16 meldeten die Ostwestfalen zwei weitere Personalien. Vom Erstligisten Bayer Leverkusen kommt Nachwuchsstürmer Marc Brasnic als Leihgabe bis 30. Juni 2017 zum SCP. Dagegen wird Patrick Ziegler die Paderborner verlassen und sich dem künftigen Ligakonkurrenten 1. FC Kaiserslautern anschließen.

Gellhaus-Video

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

2. Liga

1:1 in Kaiserslautern: Braunschweig enttäuscht erneut

Kaiserslautern (dpa) Aufstiegsanwärter Eintracht Braunschweig hat in der 2. Fußball-Bundesliga die nächste Enttäuschung hinnehmen müssen. Beim weiterhin sieglosen 1. FC Kaiserslautern spielte die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht am Montagabend nur 1:1 (1:0).mehr...

2. Liga

St. Paulis Sahin fällt vier Wochen aus

Hamburg (dpa) Der FC St. Pauli muss den wochenlangen Ausfall von Cenk Sahin verkraften. Der türkische Flügelspieler zog sich in der Zweitliga-Partie gegen den 1. FC Kaiserslautern (1:1) einen Innenbandriss im Knie zu.mehr...

2. Liga

Ex-Nationalspieler Sam wechselt von Schalke nach Bochum

Gelsenkirchen/Bochum (dpa) Zweitligist VfL Bochum hat Sidney Sam vom Nachbarn FC Schalke 04 verpflichtet. Das bestätigten beide Reviervereine. Der 29 Jahre alte Ex-Nationalspieler erhielt beim VfL einen Zweijahresvertrag und die Trikot-Nummer 13.mehr...

2. Liga

Düsseldorf bleibt erfolgreich: 2:0-Sieg gegen Kaiserslautern

Düsseldorf (dpa) Fortuna Düsseldorf ist der Sprung in die Aufstiegszone der 2. Fußball-Bundesliga gelungen. Das Team von Trainer Friedhelm Funkel bezwang den 1. FC Kaiserslautern mit 2:0 (1:0) und kletterte am 3. Spieltag mit nunmehr sieben Punkten vorerst auf den zweiten Tabellenplatz.mehr...