Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pärchen bestiehlt Rentnerin auf Friedhof

WITTEN Auf dem an der Pferdebachstraße gelegenen Friedhof ist eine 66-jährige Wittenerin am Sonntagnachmittag von einem unbekannten Pärchen bestohlen worden. Gegen 17 Uhr griff sich ein Mann die Handtasche der Dame, die diese während der Grabpflege neben sich abgestellt hatte.

von Ruhr Nachrichten

, 25.08.2008
Pärchen bestiehlt Rentnerin auf Friedhof

Anschließend flüchtete der Dieb mit seiner Komplizin über den Friedhof in Richtung der Straße Ledderken. Das Opfer und weitere Zeugen gaben folgende Täterbeschreibungen ab: Der männlicher Täter ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, cirka 1,70 bis 1,75 Meter groß, hat kurze, blonde Haare und war mit einer blauen Hose und einer schwarzen Kapuzenjacke bekleidet.

Komplizin war komplett in schwarz gekleidet Seine Komplizin ist etwa 18 bis 25 Jahre alt, cirka 1,67 Meter groß, schlank, dunkelhäutig, hat schwarze Haare und war komplett schwarz gekleidet. Außerdem trug sie eine Baseballkappe.

Hinweise zu dem Diebstahl bzw. zu den beschriebenen Personen nimmt die Polizei unter Tel.: (0234) 90 93 82 1 entgegen.