Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Paralympics: Klug gewinnt erneut Bronze im Biathlon

,

Pyeongchang

, 16.03.2018

Clara Klug hat bei den Paralympics ihre zweite Bronze-Medaille im Biathlon gewonnen. Die 23-Jährige musste sich über 12,5 Kilometer bei den sehbehinderten Athletinnen nur der umstrittenen Russin Michalina Lisowa und Oxana Schischkowa geschlagen geben. Schon über zehn Kilometer war die Münchnerin Dritte geworden. Bei insgesamt vier Schießeinlagen leistete sie sich keinen Fehler. Klug, die in Südkorea ihre Paralympics-Premiere feiert, wird auf der Strecke von ihrem Begleitläufer Martin Härtl mit verbalen Kommandos geführt. Härtl erhält ebenfalls die Medaillen und die Prämie.