Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Parkplatz wird saniert

09.07.2018
Parkplatz wird saniert

Hier steht man vor Zäunen und Gittern – der Parkplatz an der Graf-Adolf-Straße wird seit Montag saniert.rottgardt

Die Autofahrer, die möglichst nah an der Innenstadt parken wollen, müssen sich umstellen. Der beliebte Parkplatz zwischen Rathaus und Sparkasse an der Graf-Adolf-Straße steht seit Montag erst einmal längere Zeit nicht zur Verfügung. Rundherum sind Zäune und Absperrungen aufgebaut worden. Damit auch Fußgänger nicht mehr über den Platz zum oder vom Rathaus gehen können.

Hier wird saniert. Unter dem Pflaster befindet sich noch ein unterirdisches Trafosystem, also eine Art Kellergewölbe. Das muss weg. Leer geräumt ist es schon, nun müssen die Überreste des Systems entfernt werden.

Danach soll der Platz saniert und neu gestaltet werden. Es werden neben normalen Parkplätze auch breitere Behindertenparkflächen und Plätze für Elektro-Autos mit Elektro-Tankstellen eingerichtet.

Während dieser Parkplatz derzeit nicht genutzt werden kann, ist der schon früher genutzte Parkplatz am Kreisverkehr ein paar Meter weiter Richtung Salford-Brücke fast wieder ganz freigegeben. Allerdings nicht an Markttagen – dienstags und freitags dürfen dort von 6 bis 14 Uhr nur Markthändler mit einer Sondergenehmigung parken.

Beate Rottgardt

Anzeige