Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Pastors Garten

/
Das kfd-Dekanatsteam  mit Dechant Bruno Pottebaum - begrüßte die vielen Frauen in und zu "Pastors Garten".
Das kfd-Dekanatsteam mit Dechant Bruno Pottebaum - begrüßte die vielen Frauen in und zu "Pastors Garten".

Foto: Elke Rüdiger

"I'm singing in the rain..." - das miserable Wetter in den ersten 60 Minuten  der Veranstaltung konnte den gut gelaunten Frauen nicht die Stimmung verderben.
"I'm singing in the rain..." - das miserable Wetter in den ersten 60 Minuten der Veranstaltung konnte den gut gelaunten Frauen nicht die Stimmung verderben.

Foto: Elke Rüdiger

Rund 400 Frauen blieben trotz der Regenschauer gut gelaunt, der Abend in "Pastors Garten" wurde wieder ein voller Erfolg, es wunrde geschunkelt und gelacht.
Rund 400 Frauen blieben trotz der Regenschauer gut gelaunt, der Abend in "Pastors Garten" wurde wieder ein voller Erfolg, es wunrde geschunkelt und gelacht.

Foto: Elke Rüdiger

Allein unter so vielen Frauen. Woran dachte wohl Fr. Günter Kerkmann, der auf Heimaturlaub in Haltern weilt?
Allein unter so vielen Frauen. Woran dachte wohl Fr. Günter Kerkmann, der auf Heimaturlaub in Haltern weilt?

Foto: Elke Rüdiger

St. Laurentius zeigte es dem Publikum: "Wir sind die aktiven Frauen".
St. Laurentius zeigte es dem Publikum: "Wir sind die aktiven Frauen".

Foto: Elke Rüdiger

Spaß an und im "Pastors Garten" hatten auch Fr. Günter Kerkmann, aus Japan kommend auf Heimaturlaub in Haltern (l.) und Pfarrer em. Hermann-Josef Kamphaus (r.) sowie die Ordensschwester aus dem St. Sixtus-Hospital.
Spaß an und im "Pastors Garten" hatten auch Fr. Günter Kerkmann, aus Japan kommend auf Heimaturlaub in Haltern (l.) und Pfarrer em. Hermann-Josef Kamphaus (r.) sowie die Ordensschwester aus dem St. Sixtus-Hospital.

Foto: Elke Rüdiger

Sogar die deutsche Olympia-Mannschaft (auf dem Foto die "Gewichtheber") war in "Pastors Garten" zugegen. Sie absolvierten hier ihr letztes Training vor der Reise nach Peking (kfd St. Antonius, Lavesum).
Sogar die deutsche Olympia-Mannschaft (auf dem Foto die "Gewichtheber") war in "Pastors Garten" zugegen. Sie absolvierten hier ihr letztes Training vor der Reise nach Peking (kfd St. Antonius, Lavesum).

Foto: Elke Rüdiger

St. Lambertus amüsierte die vielen Gäste mit der "Litanei der alten Frauen". Dabei gaben die Lippramsdorferinnen so manches Schmakerl aus dem Dorf preis.
St. Lambertus amüsierte die vielen Gäste mit der "Litanei der alten Frauen". Dabei gaben die Lippramsdorferinnen so manches Schmakerl aus dem Dorf preis.

Foto: Elke Rüdiger

Die kfd St. Marien hatte keine Kosten und Mühen geschut und die großen Schlagerstars verpflichtet: Wolfgang Petry (Susanne Trebesius) mit "Verlieben, verlor'n".
Die kfd St. Marien hatte keine Kosten und Mühen geschut und die großen Schlagerstars verpflichtet: Wolfgang Petry (Susanne Trebesius) mit "Verlieben, verlor'n".

Foto: Elke Rüdiger

Roland Kaiser (Tina van Endern) träumte von "Joana".
Roland Kaiser (Tina van Endern) träumte von "Joana".

Foto: Elke Rüdiger

Uwe Busse (Jutta Oeldemann) gestand "Sieben Sünden".
Uwe Busse (Jutta Oeldemann) gestand "Sieben Sünden".

Foto: Elke Rüdiger

Mit "Rockin' all over the world" wirbelte Ulla Feldmann durchs Publikum.
Mit "Rockin' all over the world" wirbelte Ulla Feldmann durchs Publikum.

Foto: Elke Rüdiger

EAV (Erste allgemeine Verunsicherung - Kirstin, l., und Gerda Lamm) mit "Heiße Nächte in Palermo".
EAV (Erste allgemeine Verunsicherung - Kirstin, l., und Gerda Lamm) mit "Heiße Nächte in Palermo".

Foto: Elke Rüdiger

Besonders die aufreizende Andrea Berg (Diakon Walter van Endern) wusste mit "Du hast mich 1000mal belogen" zu gefallen.
Besonders die aufreizende Andrea Berg (Diakon Walter van Endern) wusste mit "Du hast mich 1000mal belogen" zu gefallen.

Foto: Elke Rüdiger

Als "Andrea Berg" (Walter van Endern) durch den Garten tänzelte, dachte Pfarrer Werner Schröder wohl auch: Mein Gott, "die" kennst Du doch?
Als "Andrea Berg" (Walter van Endern) durch den Garten tänzelte, dachte Pfarrer Werner Schröder wohl auch: Mein Gott, "die" kennst Du doch?

Foto: Elke Rüdiger

"Du hast mich 1000mal belogen" sang Andrea Berg (Diakon Walter van Endern), und das Publikum tobte.
"Du hast mich 1000mal belogen" sang Andrea Berg (Diakon Walter van Endern), und das Publikum tobte.

Foto: Elke Rüdiger

Aus Froookreisch war der berühmte Künstler "Pierre" (Dechant Bruno Pottebaum) mit seiner Assistentin Jackeliene (Dorothee Lensdorf) angereist. Der Maler gestaltete seine Kunstwerke mit Menschen. Dieses Bild - Fr. Günter Kerkmann hielt in den ausgestreckten Händen je eine Kerze - nannte er "Arm-Leuchter".
Aus Froookreisch war der berühmte Künstler "Pierre" (Dechant Bruno Pottebaum) mit seiner Assistentin Jackeliene (Dorothee Lensdorf) angereist. Der Maler gestaltete seine Kunstwerke mit Menschen. Dieses Bild - Fr. Günter Kerkmann hielt in den ausgestreckten Händen je eine Kerze - nannte er "Arm-Leuchter".

Foto: Elke Rüdiger

Das Publikum in Pastors Garten war begeistert.
Das Publikum in Pastors Garten war begeistert.

Foto: Elke Rüdiger

Die Frauen hatten viel Spaß.
Die Frauen hatten viel Spaß.

Foto: Elke Rüdiger

Wunderkerzen und "Kein schöner Land in dieser Zeit..."  zum Abschluss eines sehr unterhaltsamen Abends.
Wunderkerzen und "Kein schöner Land in dieser Zeit..." zum Abschluss eines sehr unterhaltsamen Abends.

Foto: Elke Rüdiger

Das kfd-Dekanatsteam  mit Dechant Bruno Pottebaum - begrüßte die vielen Frauen in und zu "Pastors Garten".
"I'm singing in the rain..." - das miserable Wetter in den ersten 60 Minuten  der Veranstaltung konnte den gut gelaunten Frauen nicht die Stimmung verderben.
Rund 400 Frauen blieben trotz der Regenschauer gut gelaunt, der Abend in "Pastors Garten" wurde wieder ein voller Erfolg, es wunrde geschunkelt und gelacht.
Allein unter so vielen Frauen. Woran dachte wohl Fr. Günter Kerkmann, der auf Heimaturlaub in Haltern weilt?
St. Laurentius zeigte es dem Publikum: "Wir sind die aktiven Frauen".
Spaß an und im "Pastors Garten" hatten auch Fr. Günter Kerkmann, aus Japan kommend auf Heimaturlaub in Haltern (l.) und Pfarrer em. Hermann-Josef Kamphaus (r.) sowie die Ordensschwester aus dem St. Sixtus-Hospital.
Sogar die deutsche Olympia-Mannschaft (auf dem Foto die "Gewichtheber") war in "Pastors Garten" zugegen. Sie absolvierten hier ihr letztes Training vor der Reise nach Peking (kfd St. Antonius, Lavesum).
St. Lambertus amüsierte die vielen Gäste mit der "Litanei der alten Frauen". Dabei gaben die Lippramsdorferinnen so manches Schmakerl aus dem Dorf preis.
Die kfd St. Marien hatte keine Kosten und Mühen geschut und die großen Schlagerstars verpflichtet: Wolfgang Petry (Susanne Trebesius) mit "Verlieben, verlor'n".
Roland Kaiser (Tina van Endern) träumte von "Joana".
Uwe Busse (Jutta Oeldemann) gestand "Sieben Sünden".
Mit "Rockin' all over the world" wirbelte Ulla Feldmann durchs Publikum.
EAV (Erste allgemeine Verunsicherung - Kirstin, l., und Gerda Lamm) mit "Heiße Nächte in Palermo".
Besonders die aufreizende Andrea Berg (Diakon Walter van Endern) wusste mit "Du hast mich 1000mal belogen" zu gefallen.
Als "Andrea Berg" (Walter van Endern) durch den Garten tänzelte, dachte Pfarrer Werner Schröder wohl auch: Mein Gott, "die" kennst Du doch?
"Du hast mich 1000mal belogen" sang Andrea Berg (Diakon Walter van Endern), und das Publikum tobte.
Aus Froookreisch war der berühmte Künstler "Pierre" (Dechant Bruno Pottebaum) mit seiner Assistentin Jackeliene (Dorothee Lensdorf) angereist. Der Maler gestaltete seine Kunstwerke mit Menschen. Dieses Bild - Fr. Günter Kerkmann hielt in den ausgestreckten Händen je eine Kerze - nannte er "Arm-Leuchter".
Das Publikum in Pastors Garten war begeistert.
Die Frauen hatten viel Spaß.
Wunderkerzen und "Kein schöner Land in dieser Zeit..."  zum Abschluss eines sehr unterhaltsamen Abends.