Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Patrick Schröer
Sportredaktion Lünen
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.

Am Mittwochabend war die Freude über den Sieg im Pokalspiel gegen den Holzwickeder SC beim Fußball-Westfalenligisten Lüner SV noch riesig. Am Donnerstag folgte hingegen die große Ernüchterung. Zwei Spieler Von Patrick Schröer, Timo Janisch

Lüner SV im Westfalenpokal

Ein richtiger LSV-Abend

Der Lüner SV wirft im Westfalenpokal einen Oberligisten raus. Ein neues System, ein neuer Torwart und die alte schlechte Chancenverwertung begleiteten die Lüner auf dem Weg zum Coup. Von Timo Janisch, Patrick Schröer

Ruhr Nachrichten Kanusport

Jule Hake nimmt Olympia ins Visier

Hinter der Olfenerin Jule Hake liegt ein Jahr der Superlative. Sportlich lief es für die Kanutin des KSC Lünen nahezu optimal. Zudem hat sie das Abitur bestanden, obwohl sie fast nie die Hausaufgaben gemacht hat. Von Patrick Schröer

Ruhr Nachrichten Fußball in Selm

Joel Grodowskis Profi-Traum lebt weiter

Der Saisonstart bei seinem neuen Klub Hammer Spielvereinigung verlief alles andere als verheißungsvoll. Nach seinem Platzverweis am ersten Spieltag saß Fußballer Joel Grodowski auf der Bank. Am Sonntag Von Patrick Schröer

Dominick Lünemann ist neu beim FC Nordkirchen. Er ist einer von vier Akteuren, die im Sommer vom SV Herbern zum FCN wechselten. Am Sonntag netzte er doppelt. Vom Titel will er aber noch nicht sprechen. Von Patrick Schröer

Bitterer kann man ein Spiel kaum verlieren. Der Lüner SV hat am Sonntag in Finnentrop-Bamenohl die erste Saisonniederlage kassiert. Dabei jubelten die Lüner kurz vor dem Abpfiff erst noch selbst. Von Patrick Schröer

Ruhr Nachrichten Fußball-Kreisliga B

Darum hat der SV Südkirchen Klaus Ruhoff entlassen

Klaus Ruhoff ist nicht mehr Trainer des B-Ligisten SV Südkirchen. Er hadert mit der Trainingsbeteiligung seiner ehemaligen Schützlinge. Von Timo Janisch, Patrick Schröer

Ruhr Nachrichten Fußballderby in Lünen

„In einem Derby kann es auch mal knallen“

Für die beiden Torjäger Marvin Schuster und Tim Heptner läuft es in der aktuellen Spielzeit noch nicht so wirklich rund. Am Sonntag treffen die beiden Angreifer im Lüner Derby zwischen Wethmar und Brambauer aufeinander. Von Patrick Schröer

Der VfB Lünen grüßt aktuell von der Tabellenspitze der Fußball-Kreisliga A2 Dortmund. Was den VfB erneut stark macht, ist seine Offensive. Allen voran zwei Stürmer sind momentan besonders treffsicher. Von Patrick Schröer

Die Fußballer des Lüner SV marschieren weiter. Der Westfalenligist hat am Sonntag den dritten Heimsieg im dritten Heimspiel gefeiert. Und das gegen einen bislang ungeschlagenen Gegner. Von Patrick Schröer

Ruhr Nachrichten Fußball in Lünen

Aubameyang-Kumpel spielt beim Lüner SV

Ersan Kusakci ist neu beim Lüner SV. Ein Saisonspiel hat der 25-Jährige bereits absolviert. Nun will er mehr. Mario Plechaty will dem Defensivmann aber noch Zeit geben. Hinter Kusakci liegt nämlich eine Von Patrick Schröer

Wie bekommen Amateur-Klubs Informationen über den Gegner? Bisher ist das schwer. Der frühere Trainer Mark Elbracht will Abhilfe schaffen. Ein Lüner Trainer hat sogar schon Kontakt zu Elbracht aufgenommen. Von Patrick Schröer, Thomas Schulzke

Ruhr Nachrichten Fußball in Wethmar

Schöpf fordert den ersten Dreier

Nach vier Spieltagen hat der Fußball-Bezirksligist TuS Westfalia Wethmar bislang erst einen Zähler geholt. Auch mit dem Toreschießen klappt es beim TWW noch nicht so gut. Kriselt es bei den Grün-Weißen etwa schon wieder? Von Patrick Schröer

Der Fußball-Bezirksligist FC Nordkirchen hat dem BV Brambauer am vergangenen Sonntag im Bezirksliga-Spitzenspiel die Grenzen aufgezeigt. Das klare Ergebnis hat Gründe. Von Patrick Schröer

Der Fußballer Mirza Basic stand am vergangenen Sonntag für den Lüner SV in der Meisterschaft zum ersten Mal in der Startaufstellung. Zufrieden war der 28-jährige Offensivmann allerdings nur mit dem Ausgang der Partie. Von Patrick Schröer

Der Lüner SV ist auch im ersten Auswärtsspiel der Saison ohne Niederlage geblieben. Im Derby beim BV Westfalia Wickede schnappten sich die Lüner einen Zähler. Im ersten Durchgang hatte Lünen aber Probleme. Von Patrick Schröer

Westfalia Wethmar hat am vergangenen Sonntag den ersten Punkt in der Saison geholt. Zwar erzielten die Wethmarer keinen Treffer, hielten aber die Null. Gegen einen schlafenden Riesen soll am Sonntag nun ein Sieg her. Von Patrick Schröer

Der BV Brambauer muss sich am Sonntag erstmalig in dieser Saison mit einer ungewohnten Rolle anfreunden. Die Mannschaft von BVB-Trainer Jascha Keller ist im Topspiel beim FC Nordkirchen nur Außenseiter. Von Patrick Schröer

Fußball-Westfalenligist Lüner SV bestreitet am Sonntag das zweite Derby binnen sieben Tagen. Das kommende Lokalduell beim BV Westfalia Wickede avanciert zum ersten echten Härtetest. Von Patrick Schröer

Ruhr Nachrichten Nils Venneker:

„Wir werden voll auf Sieg spielen“

Es wird ernst für den FC Nordkirchen. Dem Fußball-Bezirksligisten steht am kommenden Sonntag das erste Topspiel der Saison bevor. Mit einem Sieg über den BV Brambauer möchte man die Spitzenposition festigen. Von Patrick Schröer, Johannes Schmittmann

Ruhr Nachrichten Joel Razanica:

„Wir sehen uns als Außenseiter“

Es wird ernst für den BV Brambauer. Dem Fußball-Bezirksligisten steht am kommenden Sonntag das erste Topspiel der Saison bevor. Mit einem Sieg über den FC Nordkirchen möchte man den Anschluss nach oben halten. Von Patrick Schröer, Johannes Schmittmann

Als einziges Team der Fußball-Kreisliga A2 in Unna-Hamm hat der TuS Niederaden noch kein Saisontor erzielt. Das hat Gründe. Am Sonntag wartet ein Derby. Trainer Amel Mesic erklärt, wie der Torerfolg klappen kann. Von Patrick Schröer

Ali Bozlar und Ersan Kusakci können beim Fußball-Westfalenligisten Lüner SV mehrere Positionen bekleiden. Auch die des Linksverteidigers. Dort plant Trainer Mario Plechaty aber wohl anders. Von Patrick Schröer

Nach drei Spielen bleibt A-Ligist TuS Niederaden weiter ohne eigenen Torerfolg. Wethmars U23 kommt auswärts mit 2:9 unter die Räder. Wie die anderen Teams gespielt haben, erfahren Sie hier. Von Niklas Dvorak, Steven Roch, Patrick Schröer

Zweites Spiel, zweiter Sieg. Die Fußballer des Lüner SV mussten sich gegen den BSV Schüren ordentlich strecken – auch weil die Lüner über eine Halbzeit nur mit zehn Mann spielen mussten. Von Patrick Schröer

Der Fußball-A-Ligist VfB Lünen hat sich am Freitag knapp im Lüner Derby gegen den SV BW Alstedde durchgesetzt. Eine frühe 3:0-Führung brachte dem VfB allerdings keine Sicherheit. Von Patrick Schröer

Der Saisonstart des Fußball-Bezirksligsten TuS Wethmar verlief zumindest punktetechnisch unglücklich für den Verein. Ob nun Alemannia Scharnhorst zum Punktelieferanten wird? Von Patrick Schröer

Der Lüner SV ist furios in die neue Saison gestartet. Am Sonntag steht das nächste Heimspiel an. Der Gegner hat eine Menge Probleme. Von Patrick Schröer

Der BV Brambauer grüßt aktuell von der Spitze der Tabelle der Bezirksliga 8. Das soll aus BVB-Sicht auch so bleiben. Am Sonntag muss Brambauer aber Geduld aufbringen, um den dritten Sieg in Serie zu feiern. Von Patrick Schröer

Was für ein Einstand: Marcel Ramsey, Fußballer beim Westfalenligisten Lüner SV, war am Sonntag beim 4:0-Erfolg gegen den TSV Marl-Hüls der Mann der Partie. Seine drei Treffer waren aber nicht der einzige Von Patrick Schröer