Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Paul Kalkbrenner will noch im Rollstuhl auf die Bühne

Berlin. Der Techno-Musiker ist zwar erst 40, denkt aber bereits über das Alter nach. Für ihn steht fest, noch sehr lange auf die Bühne zu wollen.

Paul Kalkbrenner will noch im Rollstuhl auf die Bühne

Paul Kalkbrenner gibt auf der Bühne alles. Foto: Sony Music Entertainment Germany GmbH

Der Techno-Musiker Paul Kalkbrenner („Sky and Sand“) sieht sich auch im Rentenalter noch auftreten. „Ich will noch sehr lange weitermachen, am besten noch im Rollstuhl“, sagte der 40-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.

„Auf der Bühne bin ich wie ein Kampfpilot, aber danach merkt man schon das Alter.“ Die Art seiner Auftritte - hinter dem Mischpult auf der Bühne - mache es aber möglich, noch lange aufzutreten. „Das, was ich mache, ist im Alter dann ja auch weniger affig, als vorne am Bühnenrand noch mit dem Mikro herum zu hüpfen.“

Kalkbrenner wurde vor zehn Jahren mit dem Film „Berlin Calling“ über die Techno-Szene hinaus bekannt. Inzwischen spielt er weltweit auf Elektro-Festivals. Am 18. Mai erscheint sein neues Album.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

CD-Kritik

Kamasi Washington: Überwältigungs-Jazz für die Popcharts

Berlin. Erneuerer oder doch eher Traditionspfleger? Das zweite Großwerk des Saxofonisten Kamasi Washington macht die Sache noch nicht klarer. Aber auch „Heaven And Earth“ dürfte den Jazz wieder weltweit in die Popcharts bringen.mehr...

CD-Kritik

Sympathischer Sidekick: Phil Cook begeistert mit Gospel

Berlin. Als solider Sidekick großer US-Musiker ist der freundliche Lockenkopf Phil Cook schon länger bekannt. Auch ein mit Südstaaten-Soul und Gospel gewürztes Soloalbum zeigt nun sein großes Potenzial.mehr...

Musik

Paul McCartney kündigt neues Album an

Berlin. Wenn eine Pop-Legende wie Paul McCartney Geburtstag feiert, erwartet man als Fan nicht unbedingt selbst ein Geschenk. Doch diesmal, zum 76. des Ex-Beatles, kommt es so: Zwei neue Songs gibt es bereits, ein Album folgt in Kürze. „Kunterbunt“ soll es sein.mehr...