Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Personalnot scheint vorbei

31.10.2007

Dorsten Nur die Herren des VfL Rot-Weiß Dorsten sind am kommenden Wochenende im Einsatz. Alle übrigen heimischen Mannschaften genießen ein spielfreies Wochenende.

2. Kreiskl. Industrie Herren

VfL Dorsten - Saxonia Wanne

Die Zeit der Personalnot dürfte bei den Rot-Weißen vorerst vorbei sein. Trainer Marcel Rübenstahl hofft am Samstag (19.30 Uhr) im Heimspiel gegen Saxonia Wanne bis auf Stefan Frank erstmalig in dieser Saison seinen kompletten Kader zur Verfügung zu haben. Jens Wandinger ist aus dem Urlaub zurück und Malte Blomeier ist auch wieder dabei.

Somit haben die Dorstener gute Aussichten, zu einem Sieg zu kommen, denn der Gast rangiert auf dem viertletzten Rang in der Tabelle. br