Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Peter Bandermann
Autorenprofil

Peter Bandermann

Jahrgang 1967, geboren in Barop. Aufgewachsen auf einem Sportplatz beim DJK TuS Körne als Torwart. Lebt jetzt im Loh. Fährt gerne Motorrad. Seit 1988 bei den Ruhr Nachrichten. Themen: Polizei, Feuerwehr und alles, was die Großstadt sonst noch so hergibt. Mag multimediales Arbeiten. 2015 ausgezeichnet mit der "Goldenen Viktoria" für Pressefreiheit.

Festi Ramazan ist gestartet

Religionsfest und Verbrauchermesse in einem

Dortmund Im muslimischen Fastenmonat Ramadan hat in Dortmund das „Festi Ramazan“ begonnen. Das Religionsfest ist eine große Verbrauchermesse, an der auch der ADAC und Stromverkäufer teilnehmen. Die Besucher können Bettwäsche und Immobilien kaufen und in zwei Zelt-Moscheen beten. 60 Übersee-Container bilden eine 102 Meter lange Wand aus Stahl.mehr...

DSW21 plant eigene App für Busse und Bahnen

DSW21 trennt Onlineticket-Verkauf vom VRR

Dortmund Nach dem Absturz seiner Ticket-App im April kommt der VRR mit einem neuen Angebot nicht auf Flughöhe. Das Dortmunder Nahverkehrunternehmen DSW21 will nicht länger warten und programmiert ein eigenes Angebot. Denn der wichtige digitale Verkauf hat längst die Millionen-Marke überschritten.mehr...

rnSchlaglöcher und Straßenschäden prägen Dortmund

Schlagloch-Hopping quer durch die Stadt

Dortmund Es gibt Straßen in Dortmund, die sind geprägt von Schlaglöchern. Stetig zunehmender Verkehr auf altem Asphalt, teils schlechte Qualität beim Straßenbau und Arbeiten für wichtige Ver- und Entsorgungsleitungen machen Dortmund zu einer Dauerbaustelle. Manche schwere Schäden sind Jahrzehnte alt.mehr...

Private Anbieter wollen in den Rettungsdienst

Feuerwehr-Gewerkschaft warnt vor Profitgier

Dortmund Die Deutsche Feuerwehr-Gewerkschaft warnt vor einer Teil-Privatisierung des Dortmunder Rettungsdienstes. Eine GmbH will sich einklagen. Andere Anbieter wollen sich ebenfalls ihre Anteile sichern. Viel hängt jetzt vom Verwaltungsgericht Gelsenkirchen ab.mehr...

rnPrivater Rettungsdienst verklagt Stadt Dortmund

Rettungsdienst wirft Stadt Kungelei mit Rotem Kreuz vor

Dortmund Eine private Rettungsdienst-Gesellschaft wirft der Stadt Dortmund „Kungelei“ mit dem Deutschen Roten Kreuz vor und will sich in den Dortmunder Rettungsdienst einklagen. Dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen liegt ein Eilantrag vor. Ärzte und die Feuerwehr sehen private Rettungsdienste kritisch.mehr...

Castrop-Rauxel Das Dortmunder Nahverkehrsunternehmen DSW21 geht auch in Castrop-Rauxel mit mehr Kontrollen und Hausverboten gegen Schwarzfahrer vor. Ziehen andere regional fahrende Gesellschaften nach?mehr...

rnSchwarzfahrer bekommen Hausverbot

Mehr Kontrollen im Dortmunder Nahverkehr

Dortmund Fast 25.000 Schwarzfahrer pro Jahr und Einnahme-Verluste in Höhe von 4,5 Millionen Euro: Dortmunds Nahverkehrsunternehmen DSW21 geht mit mehr Kontrollen und neuen Konsequenzen gegen Schwarzfahrer vor.mehr...

Dortmund Am Tag der Arbeit führte die Jugend des Deutschen Gewerkschaftsbundes das Wort. Kritik gab es an den Zuständen in Pflege- und Gesundheitsberufen. Forderungen gibt es auch nach höheren Ausbildungs-Standards und besseren Bedingungen in den Berufsschulen. Wir haben dazu Video-Interviews.mehr...

Spargel-Ernte in der Großstadt Dortmund

Edelgemüse wächst auf Dortmunder Heimaterde

Dortmund NRW ist eine der drei großen Spargel-Anbauregionen in Deutschland. Einen Ernte-Beitrag leistet auch der Steffenhof aus Dortmund – der erste landwirtschaftliche Betrieb mit eigenem Spargelfeld in der Großstadt. Hier Tipps für den richtigen Spargel-Kauf, bei dem es quietschen muss.mehr...

Dortmund Die Vorbereitungen zum Demo-Samstag in Dortmund laufen. Neben dem Neonazi-Aufmarsch gibt es rund ein Dutzend Demo-Anmeldungen von Nazi-Gegnern. Was ist geplant? Welche Auswirkungen hat der Demo-Marathon auf die Innenstadt? Und sind die Geschäfte der City überhaupt offen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.mehr...