Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Peter Bosz

Peter Bosz

Der ehemalige BVB-Trainer Peter Bosz spricht in der Heimat über seine Zeit bei Borussia Dortmund und plaudert munter aus dem Nähkästchen - dabei sind einige pikante Aussagen. Von Tobias Joehren

Da muss erst ein Trainer vom Geißbock-Verein 1. FC Köln kommen, um beim BVB den Bock umzustoßen: Peter Stöger hat bei Borussia Dortmund eine erfolgreiche Premiere hingelegt - und lobt Vorgänger Peter Bosz. Von Jürgen Koers

Peter Stöger ist zurück in der Bundesliga. Nur sieben Tage nach seiner Entlassung beim 1. FC Köln präsentiert der BVB den Österreicher als Nachfolger des glücklosen Peter Bosz. Stögers zuletzt erfolglose Von Dirk Krampe

Nach dem neunten sieglosen Pflichtspiel in Serie ist Peter Bosz nicht mehr zu halten. Der BVB zieht die Reißleine - und präsentiert gleich eine überraschende Nachfolgelösung. Peter Stöger ist als Psychologe gefordert. Von Dirk Krampe

Die sportliche Krise beim BVB ist auf ihrem Höhepunkt angelangt. Das Aus von Trainer Bosz ist seit Sonntag ist perfekt - Peter Stöger wird bis Sommer 2018 neuer BVB-Coach. Bereits am Nachmittag sollte Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Der BVB befindet sich nach dem 1:2 gegen Bremen im Schockzustand. Kapitän Marcel Schmelzer findet im Anschluss an den desolaten Heim-Auftritt deutliche Worte. Trainer Peter Bosz übernimmt die Verantwortung. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund hat nach einer desolaten Leistung auch das zum Schicksalsspiel für Peter Bosz postulierte Heimspiel gegen Werder Bremen verloren und rutscht immer tiefer in die Krise. Der Trainer steht Von Dirk Krampe

Alles andere als die Verkündung der Trennung von Peter Bosz spätestens am Sonntagvormittag wäre nach diesem sportlichen Offenbarungseid der Borussia gegen Bremen eine große Überraschung. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Eine Krisensitzung und ihre Folgen: BVB-Trainer Peter Bosz reagiert gereizt auf Nachfragen - und unterstreicht vor dem wichtigen Heimspiel gegen Werder Bremen (Samstag, 15.30 Uhr) seine Rolle als Entscheider. Von Tobias Joehren

Schonungslose Diskussion nach Revierderby

BVB nach Umstellung auf Dreierkette defensiv stabiler

Die endgültige Wende ist noch nicht geschafft, doch seit der Umstellung auf ein System mit Dreierkette stabilisiert sich beim BVB die Abwehr. Eine schonungslose Diskussion nach dem 4:4 im Revierderby soll geholfen haben. Von Dirk Krampe

In ihm glaubte der BVB ein wichtiges Puzzle-Teilchen für das Mittelfeld gefunden zu haben. Mahmoud Dahoud aber hat nach knapp einem halben Jahr in Dortmund noch nicht Fuß gefasst. Der Syrer gibt Rätsel auf. Von Dirk Krampe

Das 1:1 bei Bayer Leverkusen wertet Borussia Dortmund als Schritt in die richtige Richtung. Erst die Rote Karte gegen Wendell aber hilft dem BVB in die Spur. Der Trainer darf vorerst weitermachen. Von Dirk Krampe

Erst Mario Götze, am Samstag dann Maximilian Philipp und Gonzalo Castro: Zur sportlichen BVB-Misere gesellt sich nun auch das Verletzungspech. Der üppig besetzte Kader reduziert sich Stück für Stück. Von Jürgen Koers

Das 1:1 in Leverkusen lässt sich auf vielfältige Weise interpretieren. Beim BVB bestehen zwar gravierende Mängel im Aufbau- und Positionsspiel, die Spieler blicken dennoch positiv nach vorne. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund erzielt in der Krise nach einer weitgehend enttäuschenden Leistung einen Achtungserfolg. 50 Minuten in Überzahl reichen am Ende zu einem 1:1 bei Bayer Leverkusen. Zwei Verletzte trüben Von Dirk Krampe

Nur ein Sieg aus den vergangenen zehn Pflichtspielen - bei Borussia Dortmund ist nach dem 4:4 im Revierderby ordentlich Dampf auf dem Kessel. Peter Bosz steht vor einem "Endspiel" in Leverkusen. Darüber

Im Spiel gegen Schalke 04 sprang BVB-Trainer Peter Bosz (54) doch über seinen Schatten. Statt im klassisch-holländischen 4-3-3-System aufzulaufen stellte er auf eine Dreierkette in der Abwehr um. Am Wochenende Von Jürgen Koers

Das Trainerkarussell in der Bundesliga könnte in den kommenden Wochen ordentlich in Schwung kommen. Wir zeigen, wer die Favoriten sind und welche Charaktere die Klubs brauchen. Im Fokus dabei: Borussia Von Jürgen Koers, Sascha Klaverkamp, Matthias Henkel, Marcel Witte

Das 4:4 im Revierderby nach 4:0-Führung sorgt für einen denkwürdigen Nachmittag und versetzt Borussia Dortmund in Schockstarre. Trainer Peter Bosz erhält nach dem Offenbarungseid eine Gnadenfrist. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund hält vorerst an Trainer Peter Bosz fest. Der Niederländer steht nach dem 4:4 im Revierderby enorm unter Druck - erhält aber eine Galgenfrist. Auch mangels Alternativen. Von Dirk Krampe, Florian Groeger