Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der Job ist hart und macht nicht reich. Dank ist zu selten. Altenpflegekräfte fehlen jetzt schon. Der Beruf muss attraktiver gestaltet werden. Das Personal fordert dafür vor allem: mehr Personal.

Dortmund

, 29.07.2018

„Wissen Sie, wie es sich anfühlt, jemanden alleine sterben lassen zu müssen?“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt