Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Piontek sicher im Halbfinale

Rudern

DORSTEN Der Dorstener Ruderer Timo Piontek ist bei den Weltmeisterschaften der Junioren im tschechischen Racice auf dem besten Weg, seine Goldmedaille im Doppelzweier aus dem Vorjahr zu verteidigen.

06.08.2010
Piontek sicher im Halbfinale

Timo Piontek (r.) und Hubert Trzybinski 2009 mit ihren Goldmedaillen.

Piontek, der für den TVK Essen startet, gewann am Freitagmittag zusammen mit seinem Berliner Partner Stephan Riemekasten das erste von insgesamt vier Viertelfinal-Rennen souverän. Das deutsche Boot setzte sich nach 2000 Metern in 6:48,50 Minuten mit über fünf Sekunden Vorsprung vor den Konkurrenten aus Neuseeland und der Schweiz durch. Am Donnerstag hatten Piontek und Riemekasten bereits ihren Vorlauf ohne Probleme gewonnen. Am Samstag treten sie im Halbfinale an. Der Endlauf steigt am Sonntagmittag.