Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Polizei SV gegen TuS Bremen

Bezirksliga-Relegation

Die Bezirksliga-Fußballer der Polizeisportvereinigung Bochum müssen ein Relegationsspiel um den Klassenerhalt austragen und treffen auf den TuS Bremen (Bezirksliga 9).

KAMEN

18.06.2012
Polizei SV gegen TuS Bremen

Die Polizei-Kicker aus Bochum müssen am Donnerstag ein Relegationsspiel um den Klassenerhalt austragen.

Zwar behaupteten die Bezirksliga-Fußballer der Polizei-Sportvereinigung Bochum am letzten Spieltag in ihrer Staffel 13 mit einem 3:2-Sieg über den Meister SV Wanne 11 den für die Relegation wichtigen Tabellenplatz elf, doch bei der Auslosung am Montag in Kamen-Kaiserau waren nicht vom Glück verfolgt. 15 Bezirksligisten waren im Lostopf, neun von ihnen erhielten ein Freilos - die Polizei SVg war nicht dabei. Das Team von Trainer Jörg Nowaczyk muss am Sonntag (24.) um 15 Uhr gegen den TuS Bremen (Tabellenelfter der Bezirksliga 9, Sauerland) ein Entscheidungsspiel um den Klassenerhalt austragen. Der Spielort wird noch vom Verband festgelegt und am Dienstag (19.) um 12 Uhr auf seiner Homepage bekannt gegeben.

Ausgelost wurden außerdem: TuRa Bergkamen - Post SV Detmold und Fortuna Gronau - RW Lennestand. Die Verlierer aus diesen drei Begegnungen steigen in die Kreisliga A ab.