Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Polizei

Polizei

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A45 ist eine 26-jährige Dortmunderin ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen wurden schwer verletzt.

Zwei Fernseher und mehrere Mineralwasserkisten sind aus dem Evangelischen Krankenhaus verschwunden. Ein oder mehrere Diebe waren am Wochenende in zwei Nächten hintereinander im Gebäude. Ein Verdächtiger Von Thomas Raulf

Wer das Rauschgift Marihuana raucht oder andere Cannabisprodukte konsumiert, darf in Berlin nicht Polizist werden. Das entschied das Verwaltungsgericht, wie mitgeteilt wurde.

Ein israelischer Hochschullehrer aus den USA erhebt schwere Vorwürfe gegen die Bonner Polizei. Sie habe ihn nicht nur mit einem antisemitischen Angreifer verwechselt und blutig geschlagen, sondern danach

Mehr als eine Woche nach dem offiziellen Festakt in Passau hat auch der Landtag in München der Gründung der bayerischen Grenzpolizei zugestimmt. 90 Abgeordnete stimmten für den Gesetzesantrag der Staatsregierung,

Im Graben endete die Autofahrt einer jungen Frau am Dienstagmittag auf der Feldstraße in Unna. Sie kam mit ihrem Kleinwagen von der nassen Fahrbahn ab und wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Von Thomas Raulf

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) befürchtet eine Schwächung der Polizeikräfte auf dem Land, weil Personal zur Verstärkung der Terrorabwehr umgeschichtet wird. 2018 würden wegen der verschärften Sicherheitslage

Die Befürchtungen waren groß: Mitten in der Reisezeit kontrolliert Österreich für fünf Tage an mehreren Grenzübergängen die Einreisenden. Lange Staus schienen unausweichlich. Wie sah es am Montag vor Ort aus?

Mehrere Tausend Menschen haben am Samstag in Düsseldorf gegen das geplante neue Polizeigesetz für Nordrhein-Westfalen demonstriert. Die Veranstalter schätzten die Zahl in einer Mitteilung auf „an die

Bewaffnete Straftäter, unübersichtliche Lagen: Wenn es brenzlig wird, werden die Spezialeinheiten der Polizei gerufen. Noch vor einigen Jahren mussten diese in NRW deutlich häufiger ausrücken.

Das geplante neue Polizeigesetz für NRW stößt auf breite Kritik. Innenminister Reul hat die Verabschiedung zwar aufgeschoben und will es nachbessern. Dennoch wollen Tausende Demonstranten auf die Straße gehen.

Nach der Festnahme des Wuppertaler Jobcenter-Chefs am Rande einer Demonstration hat NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) die Polizei in Schutz genommen. Sie sei angemessen vorgegangen, teilte Reul dem