Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Provinzialstraße: Neue Decke wird eingebaut

BÖVINGHAUSEN Die Arbeiten an der Provinzialstraße in Bövinghausen gehen jetzt mit Verspätung weiter.

von Ruhr Nachrichten

, 14.08.2008
Provinzialstraße: Neue Decke wird eingebaut

Die Arbeiten an der Provinzialstraße gehen am Samstag weiter.

Aufgrund eines technischen Defektes einer großen Maschine, die die Asphaltschicht aufzieht, konnten die Arbeiten an der neuen Fahrbahndecke der Provinzialstraße zwischen Sportplatz Bövinghausen und Bövinghauser Straße bisher Wochenende nicht zu Ende gebracht werden.Halbseitig gesperrt

Der Einbau der neuen Deckschicht in Fahrtrichtung Castrop erfolgt jetzt am Samstag (16.8.) ab 6 Uhr. Die Provinzialstraße wird während der Bauzeit halbseitig gesperrt; der Kraftfahrzeugverkehr wird abschnittsweise mit Baustellensignalanlagen geregelt.

Die auf der westlichen Seite der Provinzialstraße einmündenden Straßen Oberdelle, Unterdelle und Erdestraße werden für die Ein- und Ausfahrt auf die Provinzialstraße gesperrt. Das Tiefbauamt bittet, das westlich der Provinzialstraße liegende Wohngebiet über die Bövinghauser Straße und die Uranusstraße anzufahren.

Die östlich auf die Provinzialstraße einmündenden Uranus- und Saturnstraße werden in Abhängigkeit vom Fortschritt der Deckenbauarbeiten abschnittsweise gesperrt; die Straße Zum Buchenhain muss allerdings komplett gesperrt werden.

Alle gesperrten Seitenstraßen stehen am Sonntag (17.8.) ab 8 Uhr wieder für den Kraftfahrzeugverkehr zur Verfügung.

Schlagworte: