Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
RB Leipzig

RB Leipzig

Schon gegen gegen Leipzig feierte Schalke beim 0:0 einen Achtungserfolg. Die Königsblauen legen im Heimspiel gegen Hannover nach und holt drei Punkte. Der Live-Ticker zum Nachlesen.

Hinten stand die Null - vorne aber auch. Immerhin mit einem Punkt kehrt Schalke aus Leipzig zurück. Die Stürmer trafen aber erneut nicht. Der Live-Ticker zum Nachlesen.

Die Null steht beim Tedesco-Team hinten und vorne - Schalke ist nun schon seit drei Pflichtspielen ohne eigenes Tor und bleibt nach dem 0:0 bei RB Leipzig im Tabellenkeller der Bundesliga. Von Frank Leszinski

Ruhr Nachrichten Kommentar

Kämpferischer BVB füllt Neustart auf dem Platz mit Leben

Der ausgerufene BVB-Neustart ist mit Leben gefüllt. Den Schulterschluss mit den Fans nach dem 4:1 gegen Leipzig haben sich die Borussen hart erarbeitet. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Bei Borussia Dortmund überwiegt nach dem erfolgreichen Start gegen Leipzig die Erleichterung. Thomas Delaney hat Spaß, Sebastian Kehl ist zufrieden, verweist aber auch auf die Probleme im BVB-Spiel. Von Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten 4:1 gegen Leipzig

BVB-Einzelkritik: Bürki ragt heraus - Witsel trifft erneut

Der Start in die neue Bundesliga-Saison ist geglückt. Lucien Favre jubelt über eine erfolgreiche Heim-Premiere als BVB-Coach. Torhüter Bürki ragt beim 4:1 gegen Leipzig heraus - und Neuzugang Witsel trifft erneut. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmund startet erfolgreich in die Bundesliga-Saison 18/19. Nach einem frühen Rückstand dreht der BVB auf und besiegt Leipzig mit 4:1. Unser Live-Ticker zum Nachlesen.

RB Leipzig zieht ins Viertelfinale ein

Europa League: Augustins Tor reicht gegen St. Petersburg

Die Leipziger Europapokal-Reise geht weiter! Ein früher Treffer von Jean-Kevin Augustin beschert dem deutschen Vizemeister den erstmaligen Einzug in das Viertelfinale der Europa League.

BVB-Kommentar zum 1:1 in Leipzig

Mehr Alternativen: Dortmund muss jetzt dranbleiben

Das 1:1 in Leipzig ist für den BVB ein Schritt in die richtige Richtung. Doch das Rennen um einen Champions-League-Platz bleibt eng. Schwarzgelb muss jetzt dranbleiben. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Deutlich verbessert im Vergleich zum Unentschieden gegen Augsburg, aber nicht ganz ohne Schwächen: Borussia Dortmund verdient sich das 1:1 in Leipzig durch einen engagierten Auftritt. Die BVB-Spieler in der Einzelkritik. Von Dirk Krampe

Um 20.06 Uhr war die Leidenszeit des Maximilian Philipp endgültig beendet. Borussia Dortmunds Sommer-Neuzugang meldete sich beim 1:1 in Leipzig mit einem Zwölf-Minuten-Einsatz zurück. Der 24-Jährige blickte Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund hat sich im schweren Auswärtsspiel bei RB Leipzig mit einer engagierten Vorstellung verdient einen Punkt gesichert. Beim 1:1 (1:1) gerät der BVB erst in der Schlussphase noch einmal

Der BVB kann doch noch fußballerisch überzeugen. Beim 1:1 im Topspiel gegen Leipzig zeigen die Borussen ihre beste Leistung unter Trainer Peter Stöger. Hier gibt's den Live-Ticker zum Nachlesen.

Schalkes Torhüter pariert einen Leipziger Strafstoß mit besonderer Technik. Verhindern kann er die 1:3 (0:1)-Niederlage gegen RB zwar nicht, er spricht aber nicht von einem Rückschlag. Vielmehr stehe Von Frank Leszinski

Schalkes Naldo stand am Samstagabend bei der Niederlage gegen RB Leipzig bei den entscheidenden Situationen im Mittelpunkt - allerdings meist unglücklich. Seine Mitspieler sehen andere Gründe für die Niederlage. Von Frank Leszinski

Der FC Schalke 04 hat zum Rückrundenauftakt das Topspiel bei RB Leipzig mit 1:3 verloren. Nur Naldo konnte für die Königsblauen treffen. Hier können Sie die Partie im Live-Ticker verfolgen.

Ausfall gegen Leipzig wahrscheinlich

Sprints ohne Ende: Goretzka quält sich fürs Comeback

Während sich seine Mannschaftskameraden mit einem lockeren Dauerlauf die Strapazen des Trainingslagers in Benidorm aus den Beinen liefen, ging es für Leon Goretzka am Montagvormittag richtig zur Sache. Von Frank Leszinski

Reife Leistung im Fürstentum: RB Leipzig hat AS Monaco eine Lehrstunde erteilt. Nach dem 4:1 besteht sogar noch eine kleine Chance auf das Achtelfinale. Ansonsten geht es für das Team von Trainer Ralph

Bis zum sechsten Spieltag sah es nach einem spannenden Meisterschaftsrennen in der Bundesliga aus. Dann wechselte der FC Bayern München den Trainer - und es deutet vieles auf einen Münchner Durchmarsch hin. Von Oliver Brand, Thomas Schulzke, Daniel Otto

Der FC Bayern hat in einer hochdramatischen Pokalnacht bei RB Leipzig den Triple-Traum unter Trainer Jupp Heynckes im Elfmeterschießen am Leben gehalten. Trotz Überzahl ab der 54. Minute standen die Münchner

BVB-Heimspiel gegen Leipzig

Vater-Tochter-Tag im Dortmunder Stadion

13 Monate können eine verdammt lange Zeit sein. Für Eltern ganz besonders, wenn sie eine so lange Zeit ihr Kind nicht sehen. Ralf und Sabine Seethaler haben die 13 Monate ohne ihre Tochter Jenny überstanden. Von Jana Klüh

Pierre-Emerick Aubameyang erzielt gegen Leipzig seine Saisontore neun und zehn. Der Gabuner gibt die richtige Antwort auf seinen schwachen Auftritt in Augsburg. Dennoch kassiert der BVB gegen stark aufspielende Von Tobias Jöhren

Nur halb so viele Gästefans, aber doppelt so viele Polizisten: Das Bundesliga-Gastspiel von RB Leipzig hat Dortmund am Samstag in Alarmbereitschaft versetzt. Nach den Ausschreitungen vom Februar sollte Von Florian Groeger, Peter Bandermann, Oliver Volmerich, Dirk Krampe, Tobias Jöhren

Zur Pause erlöste Peter Bosz seinen Außenverteidiger Jeremy Toljan, der in der Kabine auch über Schwindelgefühle geklagt haben dürfte. Toljan erlebte einen schwarzen Abend. Leipzigs Bruma drehte ihn ein Von Dirk Krampe

Zu wenig Präzision, zu wenig Zugriff: Borussia Dortmund konnte gegen RB Leipzig nur in den letzten 30 Minuten überzeugen. Pierre-Emerick Aubameyangs Treffer reichten nicht für Zählbares, Jeremy Toljan Von Tobias Jöhren

Erstmals in dieser Bundesliga-Saison kam Borussia Dortmunds taktisches Konzept beim 2:3 gegen RB Leipzig nicht zum Tragen. Leipzig besiegt den BVB am Ende mit dessen stärkster Waffe. Und nutzte eine Schwachstelle Von Dirk Krampe

Bundesliga-Topspiel im Signal Iduna Park! Spitzenreiter Borussia Dortmund empfängt den Tabellenvierten RB Leipzig. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

Im 42. Heimspiel endet die stolze BVB-Serie ungeschlagener Partien. Nach einem hochklassigen Schlagabtausch entführt ausgerechnet RB Leipzig mal wieder drei Punkte aus dem Signal Iduna Park. Das 2:3 (1:2) Von Dirk Krampe

Wenn der BVB am Samstag (18.30 Uhr) RB Leipzig zum Bundesliga-Topspiel empfängt, kommen zwangsläufig Erinnerungen an den 4. Februar dieses Jahres auf. Vor dem damaligen Aufeinandertreffen der beiden Klubs Von Florian Groeger

Borussia Dortmund gegen RB Leipzig - sowohl sportlich als auch neben dem Platz ein brisantes Topspiel (Samstag, 18.30 Uhr). Böse Erinnerungen an den 4. Februar kommen hoch. Günna hat dazu in seinem "Klartext

Von null auf hundert ins Spitzenspiel: Nach zweiwöchiger Länderspielpause beginnt mit der Heimpartie gegen RB Leipzig am Samstag (18.30 Uhr) für Borussia Dortmund der "heiße Herbst". Auf der Pressekonferenz Von Dirk Krampe

Die Polizei bewertet den für Samstag geplanten Protestmarsch von BVB-Fans als Demonstration und sucht einen offiziellen Anmelder. Ein Fan-Bündnis der Südtribüne will mit ihm ein Zeichen gegen die Vereinspolitik Von Peter Bandermann

Kaum Parkplätze, Fanmarsch, Kontrollen

Die wichtigsten Fan-Infos zum BVB-Spiel gegen RB Leipzig

Der 8. Spieltag der Bundesliga steht in Dortmund unter besonderen Vorzeichen. Beim BVB-Heimspiel gegen RB Leipzig am Samstag will die Polizei erneute Gewalt wie im Februar 2017 verhindern. Dortmunder Von Peter Bandermann

Nach den Ausschreitungen im Februar wollen die Dortmunder Polizei und Borussia Dortmund beim nächsten BVB-Heimspiel gegen RB Leipzig erneute Gewalt gegen friedliche Fans und Polizisten verhindern. Die Von Peter Bandermann, Jana Klüh, Sascha Klaverkamp

Unter Ausschluss von Öffentlichkeit und Medien bereiten sich die BVB-Profis auf das Bundesliga-Topspiel gegen RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr) vor. Während Trainer Peter Bosz nach dem Ausfall von Lukasz Von Florian Groeger

Schalkes neuer Trainer Domenico Tedesco erlebte ein gelungenes Debüt beim 2:0-Erfolg gegen RB Leipzig am Samstag. Spieler wie Franco Di Santo oder Yevhen Konoplyanka scheinen unter ihm wieder aufzublühen

Der FC Schalke 04 hat seinem neuen Trainer Domenico Tedesco mit einer disziplinierten und engagierten Vorstellung einen perfekten Bundesliga-Einstand beschert. Der S04 besiegte im Topspiel des ersten

Ein schöneres Bundesliga-Debüt als Trainer hätte sich Domenico Tedesco kaum wünschen können. Die Schalker Mannschaft setzt beim 2:0 gegen Leipzig die Vorgaben perfekt um und schürt die Hoffnung auf eine

Mit dem Heimspiel gegen RB Leipzig startet FC Schalke 04 in die Bundesliga-Saison 2017/18. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

Dass der Stammplatz auf dem Abstellgleis für ihn dann vielleicht doch noch ein bisschen zu früh käme, machte Klaas-Jan Huntelaar gegen RB Leipzig deutlich. Der "Hunter" kam, sah und traf. Erstmals in

Nach einer kämpferisch guten Leistung hat sich der FC Schalke 04 gegen RB Leipzig einen Punkt gesichert. Die Führung durch Timo Werner, der beim 1:1 (0:1) wegen seiner peinlichen Schwalbe im Hinspiel

Angriffe auf Fans von RB Leipzig und auf Polizisten: Ausschreitungen auf der Strobelallee überschatteten die Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig. Eine Ermittlungskommission der Von Peter Bandermann

Am 30. Spieltag der Fußball-Bundesliga trifft der FC Schalke 04 auf RB Leipzig. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

Ausschreitungen vor BVB-Heimspiel

Fan-Forscher Pilz: "Das ist eine neue Dimension"

Auch für Fan-Forscher Gunter A. Pilz haben die Ausschreitungen in Dortmund gegenüber Fans von Fußball-Bundesligaaufsteiger RB Leipzig eine neue Dimension erreicht. Im Interview spricht der renommierte

Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau (SPD) hat die bei Fankrawallen in Dortmund verletzten Leipziger zu einem Wochenende in die Ruhrmetropole eingeladen. Er hoffe, dass die Bundesliga-Vereine Borussia

RB-Kritik an BVB-Sicherheitskonzept

De Maiziere: "Harte Reaktion" nach Krawallen

Bundesinnenminister Thomas de Maiziere hat nach den gewalttätigen Attacken Dortmunder Randalierer gegen Fußballfans von RB Leipzig harte Konsequenzen gefordert. "Ich hoffe auf eine schnelle und harte

Nervenaufreibende zwei Wochen liegen nach den schlimmen Vorfällen im Spiel gegen Leipzig hinter BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Über die Schritte der Aufarbeitung, den notwendigen Dialog mit Von Jürgen Koers, Dirk Krampe

Knapp zwei Wochen nach dem Heimspiel gegen RB Leipzig hat Borussia Dortmund 61 Tatverdächtige ermittelt, die an der Präsentation beziehungsweise Vorbereitungsmaßnahmen beleidigender Plakate aktiv beteiligt waren. Von Florian Groeger, Peter Bandermann

Nach Angriffen auf Gäste-Fans und Polizisten durch Dortmunder Hooligans und Ultras beim BVB-Heimspiel gegen RB Leipzig wertet eine Ermittlungskommission zahlreiche Fotos und Videos aus, die der Polizei Von Peter Bandermann

Borussia Dortmund wird das Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am kommenden Samstag (15.30 Uhr) vor einer leeren Südtribüne austragen - der Verein hat dem Antrag des DFB-Kontrollausschusses nach den unschönen Von Florian Groeger

Es wäre eine gespenstische Atmosphäre: Ein Bundesliga-Heimspiel von Borussia Dortmund ohne die gewaltige Fankulisse auf der Südtribüne. Aber der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat dies nun beantragt - aufgrund Von Sascha Klaverkamp, Thomas Schulzke, Peter Bandermann

Der DFB-Kontrollausschuss fordert eine Sperrung der Südtribüne und 100.000 Euro Geldstrafe für Borussia Dortmund nach den Vorkommnissen beim Bundesliga-Spiel gegen RB Leipzig am vergangenen Samstag. Es Von Matthias Dersch

Antrag des DFB-Kontrollausschusses

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke: "Entscheidung reift"

Die Fans von RB Leipzig haben nach den Krawallen in Dortmund ihrerseits ein Zeichen gegen Gewalt gesetzt. Sie machten sich vor dem Heimspiel und während der Partie gegen den Hamburger SV für eine "friedliche

Während eines Treffens auf Führungsebene haben Verantwortliche von Borussia Dortmund und RB Leipzig am Donnerstag die Vorkommnisse am Rande des Bundesliga-Spiels zwischen beiden Klubs aufgearbeitet. BVB-Präsident Dr.

Nach den unschönen Szenen im Vorfeld der Bundesliga-Partie gegen RB Leipzig fordert der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) die Sperrung der Südtribüne bei einem Bundesliga-Spiel und Von Florian Groeger

Nach der Randale vor dem Fußball-Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig sind 32 Strafverfahren eingeleitet worden. Das sagte der Inspekteur der NRW-Polizei, Bernd Heinen, zu den Ausschreitungen

Starke Aktion der BVB-Fans nach den Gewalttaten vom vergangenen Samstag: Vor dem Anpfiff der Pokal-Partie gegen Berlin präsentierten viele Anhänger Plakate mit der Aufschrift: "Ich bin für Borussia, Fußball, Von Florian Groeger

Die gute sportliche Leistung des BVB beim 1:0 gegen RB Leipzig am Samstag geriet aufgrund der beschämenden Gewalttaten vor dem Anpfiff in den Hintergrund. Während kurz nach Abpfiff die Freude unter den

Die Ausschreitungen beim Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig haben ein hässliches Bild der Stadt und des Vereins geliefert. Dem BVB wird unter anderem aus Leipzig vorgeworfen, die Von Jürgen Koers, Dirk Krampe

DFB-Präsident Reinhard Grindel und Bundestrainer Joachim Löw haben nach den Ausschreitungen am Wochenende in Dortmund vor dem Bundesligaspiel gegen RB Leipzig harte Konsequenzen gefordert. "Diese Leute

Zwei Tage nach den gewaltätigen Ausschreitungen im Vorfeld des BVB-Heimspiels gegen RB Leipzig (1:0) hat Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in einer Video-Stellungnahme erneut sein Bedauern ausgedrückt. Von Florian Groeger

Die BVB-Fans- sie genießen den Ruf, die besten Fans der Liga zu sein. Auf die große Mehrheit trifft dieser Superlativ definitiv zu. Lief es auf dem Rasen oder in den Kassen nicht rund, erfuhr die Borussia Von Peter Bandermann

Tätlicher Angriff auf Leipzig-Fans

Polizei-Einsatzleiter Freyhoff: "Ich bin schockiert"

Nach den tätlichen Angriffen auf Fans des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig hat die Polizei Dortmund am Sonntagnachmittag eine weitere Pressemitteilung veröffentlicht und neue Details bekannt gegeben. Von Florian Groeger

Beschämende Szenen am Signal Iduna Park: Leipziger Fans wurden am Samstag im Bereich der Strobelallee von BVB-Anhängern mit Steinen und Dosen beworfen. Die Polizei spricht von einer "extremen Aggressivität Von Florian Groeger

Sokratis, Borussias griechischer Abwehr-Philosoph, beschrieb den 1:0-Sieg gegen Leipzig mit einer einfachen Fußball-Weisheit. "Ich weiß, von Borussia Dortmund erwarten die Leute immer schönen Fußball. Von Jürgen Koers

Nur eine Niederlage in den vergangenen 18 Spielen, mit 2,1 Zählern pro Partie der statistisch beste BVB-Trainer aller Zeiten: Das sind belastbare Werte, die Thomas Tuchels Arbeit bei Borussia Dortmund Von Jürgen Koers, Matthias Dersch

Borussia Dortmund hat die aufkommende Unruhe rund um den Verein mit einem 1:0 (1:0)-Sieg im Bundesliga-Spitzenspiel gegen RB Leipzig besänftigt. Dank einer aggressiven und leidenschaftlichen Vorstellung Von Jürgen Koers

Thomas Tuchel war aufgedreht wie einst Jürgen Klopp. Beim 1:0 (1:0) seines Dortmunder Teams über RB Leipzig ließ selbst der als weniger lebhaft bekannte Fußball-Lehrer seinen Emotionen freien Lauf. Mit

Es war ein wichtiger Sieg - und ein absolut verdienter noch dazu: Borussia Dortmund bezwang RB Leipzig am Samstag durch das 17. Saisontor von Pierre-Emerick Aubameyang mit 1:0 (1:0) und überzeugte mit Von Matthias Dersch

Pierre-Emerick Aubameyang soll seine Antworten doch besser auf dem Platz geben - und nicht in Interviews, die zur Unzeit kommen und die nicht unbedingt dazu beitragen, dass wieder mehr Ruhe bei Borussia

So emotional wie in der 35. Minute hat man Thomas Tuchel in Dortmund bislang selten gesehen: Nach Pierre-Emerick Aubameyangs Treffer zum 1:0 gegen RB Leipzig riss er die Arme hoch, rannte aufs Spielfeld Von Matthias Dersch

Noch bis zum 31. Mai 2017 läuft die Bewährungsstrafe, die der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nach den Pyro-Vorfällen beim Pokalfinale 2016 in Berlin gegen Borussia Dortmund verhängt hat. Nachdem aus dem Von Dirk Krampe

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: tierische Pflege in Dortmunder Seniorenheimen. Miró, Fräulein Summer und Sabo heißen die Haustiere,

Wer auf der B1 fährt, kommt nicht daran vorbei: Das Heimspiel-Banner vor dem Signal-Iduna-Gebäude. Der aktuelle Spruch zum Spiel gegen RB Leipzig hat vor allem in den sozialen Medien den Nerv getroffen. Von Leonie Gürtler

Nach dem Pokal-Krimi gegen Hertha BSC geht es für den BVB Schlag auf Schlag weiter. Am Samstag sind die Schwarzgelben in der Liga zu Gast beim SV Darmstadt 98, drei Tage später steigt das Achtelfinal-Hinspiel

BVB-Heimspiel gegen Leipzig

Eine Überraschung zum Genießen

Andreas Brzoza war es ein großes Bedürfnis, seiner Lebenspartnerin eine Freude zu machen, ihr einen Nachmittag zu schenken, der nur für sie ist und den sie mal so richtig genießen kann. Gemeinsam mit Von Jana Klüh

Das Topspiel des 19. Bundesliga-Spieltags steigt in Dortmund: Der BVB empfängt RB Leipzig. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss im Spitzenspiel bei Borussia Dortmund am Samstag (18.30 Uhr) auf Top-Torjäger Timo Werner verzichten. Das erfuhr die dpa am Mittwoch. Werner hatte zuletzt bereits

Mit 23 Spielern ist Borussia Dortmund am Mittwochvormittag in die Vorbereitung auf das mit Spannung erwartete Heimspiel gegen RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr) gestartet. Die Partie gegen den Aufsteiger Von Florian Groeger

Hausgemachtes Theater bei Borussia Dortmund vor dem Heimspiel gegen RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr). "Mit der Leistung wie gegen Bremen und Mainz hauen sie uns die Hütte voll. Auf der anderen Seite müsste

Hätten Sie's gewusst? Für alle, die am Samstagabend ins Stadion pilgern, aber auch für alle anderen, die das Topspiel Borussia Dortmund gegen RB Leipzig vorm Fernseher verfolgen, haben Petra Nachtigäller Von Petra Nachtigaeller, Tobias Jöhren

Beim 0:1 in Leipzig bekam Borussia Dortmund erstmals aufgezeigt, dass der große Umbruch nicht ohne Reibungsverluste vonstatten gehen würde. Vor dem Rückspiel am Samstagabend (18.30 Uhr, Signal Iduna Park) Von Dirk Krampe

Wohin mit dem ganzen Frust? Sead Kolasinac sah nach der bitteren 1:2-Niederlage in Leipzig nur eine Möglichkeit: Beim Gang in die Kabine trat der Bosnier eine Werbebande um. Denn die vorangegangenen 90

Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten. Als der Leipziger Stürmer Timo Werner gegen Schalke eine glasklare Schwalbe produzierte, war der Aufschrei in Fußball-Deutschland groß. Alles schön und

Auch am Tag nach der 1:2-Niederlage gegen Leipzig sorgte das Missgeschick von Schiedsrichter Bastian Dankert für jede Menge Wirrwarr. Die Schalker Reservisten standen derweil schon wieder auf dem Trainingsplatz.

Der Höhenflug des FC Schalke 04 ist gestoppt. Nach zwölf Spielen in Serie ohne Niederlage unterlagen die Königsblauen am Samstagabend bei RB Leipzig mit 1:2 (1:1). Große Diskussionen gab es um die Schwalbe

Beim FC Schalke steigt mit jedem Sieg das Selbstvertrauen. Nach dem etwas mühevollen 3:1 gegen Darmstadt freut sich der Revierklub nun auf das Topspiel in Leipzig. Trainer Weinzierl traut seinem Team

Von Krise ist keine Rede mehr: Der FC Schalke 04 ist nach zwölf ungeschlagenen Pflichtspielen in Serie so etwas wie die Mannschaft der Stunde in der Fußball-Bundesliga. Ein Trio imponiert dank starker

Das Topspiel des 13. Bundesliga-Spieltags steigt in Leipzig. RB empfängt den FC Schalke 04. Wie die Partie verläuft, erfahren Sie in unserem Live-Ticker.

Die "Roten Bullen" dürfen jubeln: Bei der zuvor viel diskutierten Bundesliga-Premiere zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund feierte der Aufsteiger beim 1:0 (0:0) gegen den Vize-Meister seinen ersten Von Matthias Dersch

Es fiel dem BVB am späten Samstagabend schwer, von der 0:1-Niederlage bei Aufsteiger RB Leipzig etwas Positives nach Dortmund mitzunehmen. Dabei hatte es einen Spieler gegeben, der mit seiner Leistung Von Matthias Dersch

BVB-Torhüter Roman Bürki gehörte am Samstag zu den wenigen Borussen, die im Spiel bei RB Leipzig Normalform zeigten. Die Niederlage verhindern konnte aber auch der Schweizer nicht. Nach der Partie sprach Von Matthias Dersch

Mit dem Siegtor in vorletzter Minute hat Naby Keita Aufsteiger RB Leipzig die Bundesliga-Heimpremiere versüßt und Borussia Dortmund vor dem Champions-League-Start die Laune verdorben. Bei den Schwarzgelben Von Matthias Dersch

Wenn der BVB am Samstag (18.30 Uhr) seine Bundesliga-Premiere bei RB Leipzig feiert, wird die aktive Fanszene der Borussia der Red-Bull-Arena fernbleiben. Jan-Henrik Gruszecki, Sprecher mehrerer Fan-Initiativen

RB Leipzig, nächster Gegner des BVB in der Bundesliga, wollte zum ersten Heimspiel im Fußball-Oberhaus am Samstag, 10. September, einen "Begegnungsschal" auf den Markt bringen. Halb Rasenball, halb Borussia, Von Sascha Klaverkamp

Nach einjähriger Unterbrechung kehrt Borussia Dortmund am Mittwochabend auf die große Bühne des europäischen Vereinsfußballs zurück. Zum Auftakt in der Champions League wartet in Legia Warschau der vermeintlich Von Matthias Dersch

Live-Ticker: Bundesliga

BVB verliert bei RB Leipzig mit 0:1

Ein brisantes Duell erwartet Borussia Dortmund bei Aufsteiger RB Leipzig. Die Sachsen bestreiten das erste Bundesliga-Heimspiel ihrer Vereinsgeschichte. Hier können Sie die Partie im Live-Ticker verfolgen.

Nach der Länderspielpause steht für Borussia Dortmund am Samstag (18.30 Uhr) das brisante Duell bei Aufsteiger RB Leipzig auf dem Programm. Günna hofft gegen die "Dosentruppe aus Leipzig" auf einen knappen Sieg.

Die Nationalspieler sind wieder da: BVB-Trainer Thomas Tuchel konnte am Donnerstagabend erstmals in dieser Woche mit einem ordentlichen Aufgebot trainieren. Weiterhin nicht zur Verfügung stehen Sven Bender Von Matthias Dersch