Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

RB Leipzig: Mit Sieg in Leverkusen Tabellenplatz festigen

Leipzig. RB Leipzig will mit einem Sieg heute bei Bayer Leverkusen Platz zwei in der Fußball-Bundesliga festigen. RB-Coach Ralph Hasenhüttl kann dabei personell fast aus dem Vollen schöpfen. Nur Defensivmann Stefan Ilsanker fällt nach seinem Zehenbruch weiter. Kapitän Willi Orban kehrt nach seiner abgesessenen Rotsperre aus dem Bayern-Spiel wieder zurück. Ob Hasenhüttl Mittelfeldmann Emil Forsberg und Poulsen, die mit Schweden und Dänemark das WM-Ticket buchten, sowie die für Deutschland im Einsatz gewesenen Timo Werner und Marcel Halstenberg zunächst schont, ließ er offen. Auch Stürmer Jean-Kevin Augustin sei nach überstandener Oberschenkelverletzung wieder eine Option.

Die bisherigen zwei Duelle gegen die Werkself gewann RB: 1:0 zu Hause und 3:2 in Leverkusen. Doch Hasenhüttl warnte vor dem Gegner. Bayer ist seit sechs Ligaspielen ungeschlagen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

NRW

Evangelische Kirche demonstriert gegen Sonntags-Öffnungen

Düsseldorf. Die Evangelische Kirche im Rheinland geht gegen mehr verkaufsoffene Sonntage auf die Straße. Präses Manfred Rekowski rief am Freitag zur Teilnahme an einer Demonstration am 1. März vor dem Landtag in Düsseldorf auf. Gemeinsam mit der „Allianz für den freien Sonntag“, zu der die Kirchen und die Gewerkschaft Verdi gehören, wolle die rheinische Kirche „gegen eine weitere Aushöhlung des Sonntagsschutzes“ protestieren.mehr...

NRW

Batshuayi beklagt rassistische Fan-Rufe in Italien

Reggio Emilia. Der Dortmunder Bundesliga-Profi Michy Batshuayi hat sich nach dem Europa-League-Spiel bei Atalanta Bergamo über rassistische Rufe von den Zuschauerrängen beklagt. „2018 und es gibt immer noch rassistische Affengeräusche von den Rängen - ernsthaft?! Ich hoffe, ihr habt Spaß, den Rest der Europa League vor dem TV zu verfolgen, während wir noch dabei sind“, schrieb der Neuzugang des BVB nach dem 1:1 (0:1) am Donnerstag bei Twitter. Nach Angaben des Belgiers kamen die Rufe aus dem Block mit den Atalanta-Fans.mehr...

NRW

Studie: Sand könnte regional knapp werden

Hannover. Drohende Lieferengpässe für Sand könnten nach einer Studie das Bauen in Deutschland verteuern. „Deutschland ist reich an Sand“, teilte die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe der Deutschen Presse-Agentur mit. „Dennoch drohen gerade bei wichtigen Baurohstoffen auf dem heimischen Markt aktuell erhebliche Versorgungsengpässe.“mehr...

NRW

Verfolgungsjagd von Bielefeld bis an niederländische Grenze

Bielefeld. Bis an die niederländische Grenze hat die Bielefelder Polizei in der Nacht zum Freitag ein Fahrzeug verfolgt. Weil das Kennzeichen des Autos als gestohlen gemeldet war, hätten Beamte es bei einer Verkehrskontrolle gegen ein Uhr anhalten wollen, wie ein Sprecher der Polizei am Freitagmorgen mitteilte. Der Fahrer habe jedoch nicht gehalten, so dass die Beamten die Verfolgung aufgenommen hätten.mehr...

NRW

Betrunkene Autofahrerin sorgt für dunkle Straße

Eschweiler/Aachen. Eine betrunkene Autofahrerin ist in Eschweiler bei Aachen gegen eine Laterne gefahren und hat dafür gesorgt, dass die Beleuchtung einer ganzen Straße abgeschaltet werden musste. Sie hatte mit ihrem Auto erst einen geparkten Wagen touchiert und traf dann auf den Laternenmast, der ein weiteres Auto beschädigte und umzukippen drohte, wie die Polizei Aachen mitteilte. Die 60 Jahre alte Fahrerin mit etwa 1,4 Promille blieb unverletzt.mehr...