Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

RB Leipzig verlängert mit Halstenberg bis 2022

Leipzig. Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat den 2019 auslaufenden Vertrag mit Außenverteidiger Marcel Halstenberg vorzeitig bis 30. Juni 2022 verlängert, teilten die Sachsen mit. Der 26-Jährige war im Sommer 2015 vom FC St. Pauli nach Leipzig gekommen.

RB Leipzig verlängert mit Halstenberg bis 2022

Marcel Halstenberg hat seinen Vertrag in Leipzig bis 2022 verlängert. Foto: Jan Woitas

Halstenberg fehlt seit diesem Januar seinem Club, nachdem er im Training einen Riss des vorderen linken Kreuzbandes erlitten hatte. Der Linksfuß fällt noch mehrere Monate aus. Unter Bundestrainer Joachim Löw hatte Halstenberg im November 2017 sein Debüt in der Nationalmannschaft gefeiert. Durch die Verletzung verpasst der Niedersachse die WM in Russland.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Erste Bundesliga

Augsburgs Koo muss mit Knieblessur pausieren

Augsburg. Der FC Augsburg muss in der Endphase der Saison auf Fußball-Profi Ja-Cheol Koo verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich beim 2:0 im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 am Innenband im linken Knie verletzt. Koo hatte einen Schlag auf das Gelenk erhalten.mehr...

Erste Bundesliga

Podolski lobt Hector für Verbleib in Köln: „Geile Aktion“

Köln. Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat Nationalspieler Jonas Hector für seine Vertragsverlängerung beim designierten Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln gelobt.mehr...