Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Radfahren in Dortmund

Radfahren in Dortmund

Ruhr Nachrichten Critical Mass

Rudel-Radler treten für Frieden im Straßenverkehr in die Pedalen

Dortmunder Radfahrer bilden an jedem dritten Freitag im Monat eine „kritische Masse“. Im Pulk fahren sie durch die Stadt. Die Gruppe der Rudel-Radler wird immer größer. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Fitness-Serie

Rennrad fahren in und um Dortmund – Auf zwei Rädern durch die Hölle

Ein Kampf gegen sich selbst, die brennenden Beine und den Berg. Unser Autor Lukas Wittland hat beim Rennradkurs des Unisports eine schmerzhafte Erfahrung gemacht. Von Lukas Wittland

Wer von der Uni in Richtung Dorstfeld radelt, wird derzeit von Brombeersträuchern und anderen Pflanzen ausgebremst. Der Emscherradweg unter der Schnettkerbrücke ist komplett zugewachsen. Von Fatima Talalini

Sollte der Weg für Fußgänger am Phoenix-See asphaltiert werden? Einige Anwohner des Sees regen das nun an. Ermutigt wurden sie durch Diskussionen in anderen Stadtteilen. Von Felix Guth

Ruhr Nachrichten Sicherheit im Straßenverkehr

Nach tödlichen Unfällen in Dortmund: Wie steht es um den Radverkehr in der Stadt?

Schon wieder ist ein Radfahrer in Dortmund nach einem Unfall mit einem abbiegenden Lkw gestorben. Hat die Verkehrspolitik der Stadt ein Radfahrer-Problem? Eine Analyse in sechs Videos. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Lastenrad im Test

Cargo-Bike statt Kleinwagen: Das Lastenbike drängt auf die Dortmunder Straßen

Wer in der Großstadt auf ein Lastenrad oder auch Cargo-Bike setzt, liegt richtig. Das Rad geht ins Geld, fährt aber preiswerter als ein Auto - auch schneller? Unser Autor wagt den Test. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Dienstrad-Leasing

Immer mehr Dortmunder radeln zur Arbeit – und sparen dabei Geld und Nerven

Im Nahverkehr ist das Fahrrad unschlagbar. Außerdem ist Radfahren gesund und schont die Umwelt. Nur drei Gründe, warum Dienstrad-Leasing so beliebt ist – auch in Dortmund. Von Christin Mols

Aus Fernost kommt eine neue Geschäftsidee nach Dortmund geschwappt: Miet-Drahtesel, die man nach Gebrauch per App überall abstellen kann. In Bayern hat das schon für Ärger gesorgt. Von Gaby Kolle

Mit dem Leih-Fahrrad vom Wohnheim zum Hörsaal oder mal schnell vom Uni-Campus in die Innenstadt: Das soll für Studierende der Technischen Universität (TU) Dortmund wie schon an mehreren anderen Hochschulen Von Oliver Volmerich

Nach dem Tod eines 11-Jährigen in der Nordstadt am Mittwoch fordern Experten mehr Sicherheit für Kinder auf den Straßen. Ein besonderes Mahnmal soll an den tragischen Unfall an der Mallinckrodtstraße erinnern. Von Peter Bandermann, Oliver Volmerich