Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Radrennen: Straßensperrung und Bus-Umleitung

Hevener Tradition

Der Radsportverein Witten 1946 e.V. veranstaltet am Samstag, 30. Juni, in Heven wieder sein traditionelles Rundstreckenrennen um den Großen Preis der Sparkasse Witten und den Ostermann Cup. Mehrere Straßen werden daher gesperrt, Busse fahren eine Umleitung.

HEVEN

von Ruhr Nachrichten

, 27.06.2012

Die Radstrecke führt über Steinhügel, Billerbeckstraße, Hüttenstraße und Wannen zurück zum Steinhügel. Aus Sicherheitsgründen muss die gesamte Strecke von 13 Uhr bis 20 Uhr gesperrt werden. Kraftfahrzeuge dürfen in dieser Zeit auch nicht auf der Fahrbahn abgestellt werden. Die Stadt Witten bittet darum, die zusätzlich aufgestellten Verkehrsschilder zu beachten.  

  Der Veranstalter lädt dazu ein, sich das Radrennen einmal aus der Nähe anzuschauen – es gehört zu den bedeutendsten Sportereignissen in Witten. Zahlreiche Spitzensportler aus dem Amateurlager gehen an den Start. Vor dem Hauptrennen, das um 18 Uhr beginnt, gibt es zunächst ab 14 Uhr noch Wettbewerbe für Schüler U15, Jugendliche U17 und Junioren U19. Der Startschuss für ein Benefiz-Rennen unter dem Motto „Witten fährt für Wittener“ (WffW) fällt um 17.45 Uhr. Mit ihrem Startgeld unterstützen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diesmal die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Marienhospital.

Die Busse der Linie 320 fahren in der Zeit der Straßensperrung eine Umleitung. Hierdurch kommt es zu einer Reihe von Haltestellenveränderungen. So wird der Halt Sprockhöveler Straße in beiden Fahrtrichtungen zu den gleichnamigen Haltestellen der Linie 376 auf der Sprockhöveler Straße verlegt. Der Ersatz für die Haltestelle Potthofstraße befindet sich in Richtung Herbede/Uni auf dem Hellweg in Höhe der Hausnummer 58, in Richtung Witten Rathaus in Höhe der Hausnummer 62. Die Haltestellen Auf dem Hee, Steinhügel und Kohlbahn können in der genannten Zeit nicht angefahren werden. Der Stopp Heven Dorf befindet sich bei den gleichnamigen Haltestellen der Linie 375 auf der Universitätsstraße.