Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die Burgmusikanten wollen ihrem an Leukämie erkrankten Mitglied helfen

Typisierungsaktion für DKMS

Für den Sonntag, 29. August, haben die Raesfelder Burgmusikanten eine Typisierungsaktion für die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) organisiert. Von 10 bis 17 Uhr findet der Aktionstag im Probenzentrum der Burgmusikanten am Vennekenweg statt.

RAESFELD

von Von Rüdiger Eggert

, 24.08.2010
Die Burgmusikanten wollen ihrem an Leukämie erkrankten Mitglied helfen

Organisator Bernd Meyering, Schirmherr Bürgermeister Andreas Grotendorst, Organisatorin Nicole Höbing, Silvia Buß und Udo Paschen hoffen auf rege Beteiligung.

Die Burgmusikanten haben die Aktion ins Leben gerufen, um ihrem an Leukämie erkrankten langjährigen Mitglied Walter Nießing zu helfen. Schirmherr des Aktionstages ist Bürgermeister Andreas Grotendorst.

Vereinsvorsitzender Bernd Meyering und Nicole Höbing sind seit Anfang des Monats mit der Organisation der Aktion beschäftigt. Die DMKS führt zwar die Typisierung durch, doch für das Personal und die medizinischen Fachleute vor Ort muss der Verein sorgen. „Zum Glück haben wir eine Ärztin im Orchester“, berichtet der Vorsitzende Meyering. Eine zweite Ärztin hat ihr Kommen zugesagt und 14 Krankenschwestern und Arzthelferinnen werden die Blutentnahmen durchführen. Pro Spender werden nur fünf ml Blut für die Typisierung entnommen.

Silvia Buß und Udo Paschen haben schon einmal gespendet und machen auf die Ungefährlichkeit der Spende aufmerksam. „Ich habe mal für eine 71-jährige Dame gespendet und weiß, dass es ihr gut geht“, so Paschen. Die Spende ist nicht schmerzhaft und findet durch Blutentnahme aus dem Arm statt. Die Organisatoren hoffen auf rege Beteiligung. Zur Finanzierung der Typisierungen, zirka 50 Euro pro Spende, haben die Burgmusikanten ein Rahmenprogramm mit vielen befreundeten Vereinen organisiert, einschließlich Kaffee und Kuchenbüfett.