Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Räuber ließ geklaute Kasse fallen

Überfall auf Kiosk

Erst forderte ein Unbekannter mit einer Schusswaffe am Samstagabend (31.7.) die Tageseinnahmen eines Kiosk an der Hangeneystraße ein. Auf der Flucht ließ er dann jedoch seine Beute fallen. Nun hat die Polizei ein Bild der Überwachungskamera veröffentlicht.

KIRCHLINDE

01.08.2010
Räuber ließ geklaute Kasse fallen

Wer kennt diesen Mann?

Geschehen gegen 19.30 Uhr in Kirchlinde. Der Angreifer bedrohte das Besitzerehepaar (35 und 37 Jahre alt) mit der Pistole, flüchtete dann mit der Kioskkasse aus dem Verkaufsraum und lief Richtung Abboweg. Ein Autofahrer bemerkte jedoch den Überfall und verfolgte den Räuber. Der ließ daraufhin auf dem Abboweg die erbeutete Kasse fallen und rannte davon.

Etwa 20 Jahre alt, zirka 1,75 m groß, schlanke Statur, bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenpullover, schwarze Hose, weiße Socken, Sportschuhe.

  • Hinweise an die Polizei unter Tel. 0231/1327491.