Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Ratgeber-Bestseller: Wiedereinstieg für Jamie Oliver

München. Jamie Oliver vermittelt mit „Jamies 5-Zutaten-Küche“, wie man schnell und einfach leckere Gerichte zubereiten kann. „Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode“ von Dr. med. Anne Fleck und Su Vössing zeigt mögliche Wege zum erfolgreichen Abnehmen auf.

Ratgeber-Bestseller: Wiedereinstieg für Jamie Oliver

Wiedereinstieg auf Platz vier der Ratgeber-Bestsellerliste: „Jamies 5-Zutaten-Küche“ von Jamie Oliver. Foto: Dorling Kindersley Verlag

Die Bestsellerliste der Ratgeberbücher hat einen neuen Spitzenreiter. Interessant sind aber auch die zwei Wiedereinsteiger.

Der britische Fernsehkoch und Kochbuchautor Jamie Oliver ist in der Woche vor Ostern mit „Jamies 5-Zutaten-Küche“ auf Platz vier zurückgekehrt. Und „Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn“ von Danielle Graf und Katja Seide schafft es wieder auf den zehnten Rang.

Neue Spitzenreiter sind die Autorinnen Anne Fleck und Su Vössing, deren Ratgeber „Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode“ von Rang vier auf die Eins klettert. Den zweiten Rang verteidigt Petra Bracht mit ihrem Titel „Intervallfasten“. Auf der Drei steht wie in der Vorwoche der Erfolgstitel „Das Kind in dir muss Heimat finden“ von Stefanie Stahl.

Die „Focus“-Bestsellerliste wird im Auftrag des Magazins vom Marktforschungsunternehmen media control GmbH ermittelt.

PlatzTitelPreis
1.(4.)Dr. med. Anne Fleck und Su Vössing: Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode, Becker Joest Volk Verlag29,95 Euro
2. (2.)Bracht, Petra: Intervallfasten, Gräfe und Unzer14,99 Euro
3. (3.)Stahl, Stefanie: Das Kind in dir muss Heimat finden, Kailash / Sphinx14,99 Euro
4. (WE)Oliver, Jamie: Jamies 5-Zutaten-Küche, Dorling Kindersley26,95 Euro
5. (9.)Dr. med. Matthias Riedl; Dr. med. Anne Fleck; Dr. med. Jörn Klasen: Die Ernährungs-Docs, Zabert Sandmann24,99 Euro
6. (5.)Reinwarth, Alexandra: Am Arsch vorbei geht auch ein Weg, Mvg Verlag16,99 Euro
7. (7.)Dr. med. Matthias Riedl, Dr. med. Anne Fleck, Dr. med. Jörn Klasen: Die Ernährungs-Docs - Starke Gelenke, Zabert Sandmann

22,99 Euro

8. (6.)Dobelli, Rolf: Die Kunst des guten Lebens, Piper20,00 Euro
9. (1.)Wild, Corinna: Mix ohne Fix, C. T. Wild Verlag9,90 Euro
10. (WE)Graf, Danielle; Seide, Katja: Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn, Beltz14,95 Euro
Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Geld und Recht

Verbraucher bezahlen Online-Einkäufe am liebsten nach Erhalt

Köln. Bei der Wahl zwischen Lastschrift-Verfahren, Paypal, Kreditkarte oder Rechnung haben Online-Käufer einen klaren Favoriten: Wer im Internet Ware bestellt, überweist das Geld am liebsten hinterher. Das ergab eine aktuelle Untersuchung.mehr...

Geld und Recht

Kontoinhaber eines Gemeinschaftskontos haften füreinander

Berlin. Führen Paare ein gemeinsames Konto, setzt das gegenseitiges Vertrauen voraus. Denn macht einer der beiden Kontoinhaber bei der Bank Schulden, kann auch der andere zur Tilgung herangezogen werden.mehr...

Geld und Recht

Dividenden dienen in schwierigen Zeiten als Puffer

Frankfurt/Main. Wenn eine Firma Gewinne erzielt, freuen sich die Aktionäre über steigende Aktienwerte. Allerdings zählt nicht nur die aktuelle Ausschüttung. Wichtig ist auch, das ein Unternehmen dauerhaft solide Bilanzen erzielt.mehr...

Geld und Recht

Wer bei der Steuererklärung hilft

Wiesbaden. Der Abgabetermin für die Steuererklärung naht. Bis zum 31. Mai muss sie beim Finanzamt sein - außer ein Profi packt mit an. Wann sich ein Besuch beim Steuerberater oder Lohnsteuerhilfeverein lohnt.mehr...

Geld und Recht

Gekündigte Sparverträge - was tun?

Stuttgart. Niedrige Zinsen machen es Sparern zunehmend schwer, gute Angebote zu finden. Auch auf alte Sparverträge können sie nicht immer setzen. Denn Geldinstitute versuchen mitunter, Altkunden in neue Verträge zu bringen. Mit einigen Tricks.mehr...

Steuerrat

Lassen sich Wildtierschäden bald bei der Steuer absetzen?

Berlin. Wenn Wildtiere wie Wildschweine und Biber den eigenen Garten als Spielwiese nutzen, kann schnell ein großer Schaden entstehen. Bisher lassen sich die Ausgaben für die Beseitigung nicht steuerlich geltend machen. Aber eine Änderung ist in Sicht.mehr...