Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Raub

Raub

Der Ladeninhaber wehrte sich mit Schüppe und Besen, die Kunden bewarfen den Räuber derweil mit Melonen: Ein bemerkenswerter Überfall in Brackel beschäftigt seit Mittwoch das Landgericht. Von Martin von Braunschweig

Zwei Männer und eine Frau sollen 19 Einbrüche verübt haben, bei einem wurde der Huckarder Pfarrer Michael Ortwald verletzt. Nach monatelangen Ermittlungen sitzen sie in Untersuchungshaft. Von Uwe von Schirp

Fünf gegen einen: Im April 2016 schlugen Räuber einen Mann in dessen Wohnung bewusstlos und übergossen seine Wunden mit Toilettenreiniger. Jetzt hat auch der zweite Angeklagte gestanden. Von Martin von Braunschweig

Am Montag hat ein unbekannter Täter einem Patienten des Johanneshospitals die Kette vom Hals gerissen. Der Täter flüchtete. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Raubüberfall auf Jugendlichen in Hörde

Wieder bestehlen junge Täter einen Gleichaltrigen

Drei junge Täter haben am Samstag einen 12-jährigen Jungen in Hörde überfallen. Gemeinsam mit seinem gleichaltrigen Freund war der Junge am frühen Abend auf der Piepenstockstraße unterwegs. Zunächst wehrte

Mit einem besonders dreisten Trick ist ein Dieb in Huckarde vorgegangen: In einem Kiosk gab er erst vor, einen Schokoriegel kaufen zu wollen. Danach klaute er skrupellos das Geld.

Tabaklieferanten überfallen

Raubserie: 25.000 Euro Belohnung ausgesetzt

Im Raum Dortmund wurden seit Jahresbeginn vier Tabaklieferanten ausgeraubt. Immer ging es um die Tageseinnahmen, einmal auch um Tabakwaren. Die Polizei ermittelt, eine Sicherheitsfirma hat jetzt eine Von Tobias Grossekemper