Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Sondereinheiten

Razzia in Neapel: 66 mutmaßliche Mafiosi festgenommen

Neapel Italienische Sondereinheiten haben bei Razzien rund um Neapel 66 mutmaßliche Mafiosi festgenommen - darunter die Chefin des berüchtigten Clans Pianese-D'Alterio.

Razzia in Neapel: 66 mutmaßliche Mafiosi festgenommen

Italienische Polizei im Einsatz: Die Carabinieri haben unter anderem Luxusautos beschlagnahmt und Immobilien versiegelt Foto: Franco Cufari/Symbolbild

Raffaela D'Alterio hatte die Leitung des Clans übernommen, nachdem der vorherige Boss, ihr Ehemann, erschossen worden war. Wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete, wird den im Hinterland und im Norden Neapels aktiven Mafiosi unter anderem Erpressung, Raub, Drogenhandel und unerlaubter Waffenbesitz vorgeworfen. Die Carabinieri hätten Konten des Clans gesperrt, ihre Luxusautos beschlagnahmt und außerdem Immobilien versiegelt, darunter Bars, Supermärkte und Wohnungen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fragen und Antworten

Einbrüche in NRW: Zahlen, Fakten, Tipps zum Schutz

DÜSSELDORF Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Nordrhein-Westfalen ist hoch – höher als in den anderen deutschen Flächenländern. Doch warum häufen sich gerade in NRW derartige Vorfälle und wie kann ich mich schützen? Fragen und Antworten zu einem wachsenden Problem.mehr...

"Aus Hass und Verachtung"

Messerattacke in Ahaus: Anklage gegen 27-Jährigen

AHAUS Knapp drei Monate nach einer tödlichen Messerattacke in Ahaus hat die Staatsanwaltschaft Münster Anklage wegen Mordes gegen den 27 Jahre alten Tatverdächtigen erhoben. Zur Beziehung von Opfer und mutmaßlichem Täter gibt es neue Erkenntnisse.mehr...

Deutscher in Hollywood

Kameramann Michael Ballhaus gestorben

BERLIN/MÜNCHEN Der Kameramann Michael Ballhaus ist tot. Der international bekannte Filmkünstler starb in der Nacht zu Mittwoch im Alter von 81 Jahren in seiner Berliner Wohnung, wie sein Verlag unter Berufung auf die Familie von Ballhaus mitteilte.mehr...

Kriminalität an Schulen

"Tatort Schulhof": Mobbing, Vergewaltigung, Drogen

DÜSSELDORF Schule soll ein Hort der Bildung und glücklicher Kindertage sein. Meist eher unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit zeigt sich aber auf vielen Schulhöfen ein krimineller Mikrokosmos mit Straftaten von Drogenhandel bis hin zu Brandstiftung, Mord und Vergewaltigung. Schulleiter und Lehrer wissen damit oft nicht umzugehen.mehr...