Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Alle Artikel zum Thema: Reisen, Ausflüge, Tourismus, Abenteuer

Reisen, Ausflüge, Tourismus, Abenteuer

Erfurt (dpa) Christine Sinclair ist die derzeit erfahrenste und torhungrigste Fußballerin der Welt. Trotz ihrer 33 Jahre hat sie noch große Ziele. Gegen Deutschland will sie zeigen, dass Kanadas Reise an die Weltspitze keine Utopie sein muss.mehr...

Leben : Beruf und Bildung

23.03.2017

Neue Studiengänge: Tourismus, Raumfahrt, Quantentechnik

Noch unsicher, was man ab Wintersemester studieren soll? Hier gibt es Angebote für Fortgeschrittene. Die Universitäten haben Raumfahrttechnik, Eventmanagement und Tourismus sowie Quantentechnik und Gerontologie ins Programm aufgenommen.mehr...

Schulbus fährt seit 25 Jahren

15.03.2017

Silbernes Jubiläum für Goldi

Legden Wenn jemand fragt, wo denn Goldi ist, weiß jeder in Legden, dass kein Pony oder Hund gemeint ist, sondern der Linienbus von Gödde Reisen. Zum Jubiläum wurde der goldfarbene Bus jetzt besonders herausgeputzt.mehr...

London (dpa) Im Riesenrad London Eye auf die Themse blicken oder durch blühende Gärten im Süden streifen - Großbritannien hat vielfältige Reize. Das Rekordtief des Pfunds könnte nun Folgen für den Tourismus haben.mehr...

LÜNEN Der Seepark in Horstmar, 1996 zur Landesgartenschau entstanden, könnte gut 30 Jahre später wieder Schauplatz einer Ausstellung werden. Diesmal geht es um die "Internationale Gartenausstellung Metropole Ruhr" (IGA) im Jahr 2027.mehr...

Paris (dpa) Die erste Auslandsreise führt den neuen Bundespräsidenten Steinmeier in die französische Hauptstadt. In Frankreich wird in gut drei Wochen gewählt - es ist auch eine Entscheidung für oder gegen Europa.mehr...

Trotz Krankschreibung nach Australien

27.03.2017

Blaugemacht: Dschungelcamp-Mama steht vor Gericht

SOLTAU Die Mutter von RTL-Dschungelcamp-Kandidatin Nathalie Volk steht seit Montag vor Gericht, weil sie trotz Krankschreibung mit zu den Dreharbeiten nach Australien gereist war. Sie soll die Krankschreibung erschlichen haben. Jetzt könnte ihr deshalb sogar Gefängnis drohen.mehr...

"Mission Day" am Samstag

25.03.2017

1200 Smartphone-Spieler erkundeten Dortmund

DORTMUND Den Kopf gesenkt, den Blick aufs Smartphone gerichtet, laufen ja heutzutage viele Leute herum. So viele wie am Samstag dürften es in Dortmund aber selten gewesen sein: 1200 Spieler kamen zum "Mission Day", sammelten Punkte beim Online-Spiel Ingress und erkundeten die Stadt. Bei Dortmund-Tourismus ist man begeistert.mehr...

Mit Interview zum Reinhören

11.03.2017

Keniahilfe: Nordkirchener berichten von ihrer Reise

NORDKIRCHEN Birgit und Bernd Kersting wissen, was sich hinter der Urlaubskulisse Kenias versteckt. Zum neunten Mal ist das Ehepaar aus Nordkirchen, das den Verein Keniahilfe ins Leben gerufen hat, in das afrikanische Land gereist. Im Gespräch mit unserer Redaktion haben die Kerstings ein Fazit ihrer Reise gezogen.mehr...

Politik

15.03.2017

Seehofer startet Russlandreise

München (dpa) Seehofer auf heikler Mission. In Moskau will er sich für eine Verbesserung der Beziehungen einsetzen. Aber zugleich muss er auf Bedingungen beharren. Und die dürften Kremlchef Putin kaum passen.mehr...

Berlin/Washington (dpa) Die Kanzlerin muss ihre mit Spannung erwartete Reise in die USA in quasi letzter Minute verschieben. Grund ist ein aufziehender Blizzard an der amerikanischen Ostküste. Ein neuer Termin für das Treffen mit Präsident Trump steht nach US-Angaben aber bereits fest.mehr...

Wirtschaft

10.03.2017

Touristen-Ansturm auf Griechenland

Athen (dpa) Wegen des boomenden Tourismus plant Athen laut Medienberichten einen neuen Großflughafen auf der Insel Kreta. Da die öffentlichen Kassen in Griechenland leer sind, sollen Privatunternehmen den Airport bauen und ihn für 37 Jahre pachten.mehr...

Berlin (dpa) Mehrere Monate mussten Bundestagsabgeordnete vergangenes Jahr warten, bis ihnen die Türkei eine Reise zu den deutschen Soldaten in Incirlik gestattete. Jetzt hat es ein Linken-Politiker erneut versucht.mehr...

Berlin (dpa) Wen es interessiere, wenn eine "alte Schachtel in einem alten Auto" einmal um die Welt fahre, hatte die 79-jährige Berlinerin Heidi Hetzer selbstironisch gefragt. Fast vier Millionen Menschen haben ihren Blog angeklickt. Am Sonntag kommt die Weltenbummlerin zurück.mehr...

Vierwöchige Fan-Reise

03.02.2017

Für den BVB: Im Bulli von Obercastrop bis Lissabon

OBERCASTROP Von Castrop-Rauxel nach Lissabon und an der Küste wieder zurück – für ihren geliebten BVB treten die Fußball-Fans Torsten Skibba und Michael Niemeyer am Montag eine irre Reise an: Mit ihrem VW T4 fahren sie zum Champions-League-Achtelfinale nach Portugal. 6500 Kilometer Strecke haben sie vor sich. Im Video erzählen die Fans von ihren Plänen.mehr...

Vor Reise in die Türkei

01.02.2017

Abgeordnete drängen Merkel zu offener Kritik an Erdogan

BERLIN Massenhafte Verhaftungen, Versetzung von Richtern, Schließung von NGOs: In der Türkei fährt Präsident Erdogan als Reaktion auf den Putschversuch einen harten Kurs. Wird Kanzlerin Merkel ihm die Meinung sagen, wenn sie nun nach Ankara reist?mehr...

Gelsenkirchen (dpa) Der FC Schalke rundet eine perfekte Woche ab. Dem 1:1 beim FC Bayern und dem 4:1 im Pokal beim SV Sandhausen lassen die Königsblauen ein 2:0 gegen Hertha BSC folgen. Für die Berliner ist das Ruhrgebiet indes keine Reise wert.mehr...

Leben : Familie & Co

31.03.2017

Fernbeziehung ist leben in drei Welten

Hannover (dpa/tmn) Von Montag bis Freitag Single und am Wochenende Pärchen? So einfach ist eine Fernbeziehung nicht. Mit ein paar Tipps lässt sich die Herausforderung leichter meistern.mehr...

Kiel (dpa) Oper als Comic, geht das? In Kiel feierte Rossinis absurde Oper "Die Reise nach Reims" eine grandiose Premiere. Das burleske Treiben auf der Bühne wurde auf die Spitze getrieben durch Trickfilmszenen auf einer Mega-Leinwand als Bühnenhintergrund - ein Riesenspaß.mehr...

Leben : Reisen

28.03.2017

Flaniermeile am Hafen und Bus zu Van Gogh

In Cuxhaven soll der Alte Fischereihafen attraktiver gemacht werden. Van-Gogh-Fans bringt eine neue Buslinie vom Amsterdamer Van-Gogh-Museum zum Van-Gogh-Dorf Nuenen. Die Unterwasserwelt können Reisende bald in einem neuen Aquarium auf Gran Canaria bestaunen.mehr...

Berlin/Köln Auch die im Ausland lebenden Türken dürfen über das Präsidialsystem abstimmen. Kommt Präsident Erdogan zum Wahlkampf nach Deutschland? Das ist noch nicht sicher. Doch der Widerstand formiert sich schon - auch in den Reihen der Bundesregierung.mehr...

BRÜSSEL Kommentare von Donald Trump zur EU sorgten in weiten Teilen Europas für tiefe Verunsicherung. Jetzt reiste erstmals der Stellvertreter des neuen US-Präsidenten Mike Pence nach Brüssel. Dieser kam jetzt aber mit einer positiven Botschaft nach Europa.mehr...

HERBERN/KANJIRAPPALLY Groß war die Nachfrage, als Pfarrer Vazhappanadiyil in seiner Gemeinde in Herbern für eine Reise in sein Heimatland Indien geworben hatte: Jetzt sind die Teilnehmer unterwegs und sie erlebten nicht nur touristische Höhepunkte, sondern waren auch Gäste bei einer ganz besonderen Veranstaltung - wie die Fotos beweisen, die uns die Reisenden geschickt haben.mehr...

Seoul (dpa/tmn) Die Wintersportsaison endet gerade, doch die Vorbereitungen für die nächste laufen schon auf Hochtouren - auch für Event-Touristen. Im Februar 2018 ist Südkorea der Gastgeber der Olympischen Winterspiele. Die Koreanische Zentrale für Tourismus gibt 5 Tipps für Besucher.mehr...

Leben : Reisen

19.01.2017

Palau will Luxustourismus ausbauen

Palau (dpa/tmn) Schon die Anreise nach Palau hat meist ihren Preis. In Zukunft wird es dort auch kaum noch günstige Unterkünfte geben. Denn der Staatschef will den Bau von Luxushotels vorantreiben.mehr...

Oldenburg (dpa) Beim Versorger EWE liegt einiges im Argen: Erst stolpert der Chef über eine Spende an die Klitschkos, jetzt sollen mehrere Manager für Aufträge an andere Firmen Geld, Reisen und Einladungen zum Essen verlangt haben. Das macht auch die Staatsanwaltschaft hellhörig.mehr...

Gute Nachrichten für Meer-Urlauber: Gleich drei Tourismusanbieter rüsten in der kommenden Zeit auf und planen mit neuen Schiffen. Mit einem Ozeanriesen kann man sogar schon vor der eigentlichen Taufe in See stechen.mehr...

Berlin (dpa) Den Ruhrpott-Ausflug mit dem Pokal-Aus in Dortmund und der Bundesliga-Schlappe auf Schalke hat Hertha-Trainer Pal Dardai mit zwei Worten zusammengefasst: "Scheiß Reise."mehr...

1. Liga

12.02.2017

Schalkes neue Lust am Fußball

Gelsenkirchen (dpa) Es läuft wieder rund auf Schalke. Beim 2:0 gegen Hertha tritt der Revierclub als verschworene Spaßgesellschaft auf. Zuversichtlich geht die spielerisch verbesserte Weinzierl-Elf die nächste Aufgabe in Thessaloniki an. Für Berlin war das Ruhrgebiet keine Reise wert.mehr...

Berlin (dpa) Der Autor verrät augenzwinkernd, wie man am besten seine Exklusivität herausstellt, die Seelengemeinschaft mit fremden Völkern betont oder seine Geschichte mit Bildern untermalt.mehr...

Fragen und Antworten

11.02.2017

Was kommt jetzt, Herr Bundespräsident?

BERLIN Die Wahl des neuen Bundespräsidenten ist noch nicht der Amtswechsel. Es folgen zunächst fünf Wochen des Übergangs - aller Voraussicht nach für Frank-Walter Steinmeier. Erste Weichenstellungen gibt es trotzdem. Wir erklären wie es in Berlin weitergeht.mehr...

Berlin (dpa/tmn) Seit dem Arabischen Frühling geht es für Ägypten auf und ab. Als es touristisch gerade wieder nach oben ging, brachte mutmaßlich die Terrormiliz IS mit einer Bombe eine russische Passagiermaschine zum Absturz. Jetzt macht das Land die Sicherheit beim Fliegen zum Thema.mehr...

Berlin (dpa/tmn) Von den touristischen Krisen des vergangenen Jahres hat das kleine Portugal besonders profitiert. Das zeigen die Einreisezahlen für 2016. Die Algarve, der Alentejo und Madeira lockten deutlich mehr Deutsche. Der Erfolgstrend dürfte sich in diesem Jahr fortsetzen.mehr...

Berlin (dpa/tmn) Holland ist ein beliebtes Ausflugsziel der Deutschen. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Niederländischen Büros für Tourismus. Sie reisten sogar so oft in das Nachbarland, das nun ein neuer Besucher-Rekord vermeldet werden konnte.mehr...

HERBERN Dass das Interesse an einer gemeinsamen Reise nach Indien so groß sein würde - damit hatte wohl niemand gerechnet. In wenigen Tagen startet Pfarrer Joseph Vazhappanadiyil mit einer Reisegruppe in sein Heimatland, wenig später folgt sogar eine zweite Gruppe. Wir haben uns das Programm schon mal angeschaut.mehr...

Spenden fehlen jetzt

05.01.2017

Keine Sternsinger-Spenden für Freundeskreis mehr

LEGDEN Als Gerd Baumeister als achtjähriger Sternsinger durch Legden zog, wurden schon die Legdener Missionare unterstützt. So erinnert er sich mehr als 50 Jahre später. Jahr für Jahr ging Geld nach Namibia. Wenn an diesem Wochenende die Sternsinger in Legden und Asbeck unterwegs sind, wird das nicht so sein.mehr...

Leben : Auto

03.03.2017

Boom für Mitfahrgelegenheiten-Apps

Hannover (dpa) Ob auf Reisen, zur Hochschule oder zur täglichen Arbeit: Gelegenheiten, Fahrgemeinschaften zu bilden, gibt es viele. Auf Neudeutsch heißt das "Shared mobility" und wird durch Apps immer flexibler.mehr...

Austausch mit Metelener Schulen

13.01.2017

Gemeinde setzt auf Schulmarketing

Heek Neues Gesicht, neue Aufgaben: Daniela Friedrich, die seit zwei Monaten bei der Gemeinde Heek für Tourismus und Marketing zuständig ist, hat einen üppigen Aufgabenzettel. Ganz neu auf der Agenda: Schulmarketing. Hinter der neuen Vokabel steckt ein großes Ziel: Den Standort der Kreuzschule dauerhaft sichern.mehr...

Wessumer Spedition will Lang-LKW ab Februar einsetzen

24.01.2017

Dues setzt auf große Laster

Wessum Franz-Josef Dues weiß, wovon er redet. Drei Millionen Kilometer hinter dem LKW-Lenkrad hat er schon in den Knochen. Der Spediteur aus Wessum schickt ab Februar die neuen Lang-LKW auf die Reise. Vorerst aber noch nicht in NRW.mehr...

Frankfurt/Main (dpa/tmn) Die Vorfreude auf den lange geplanten Urlaub ist groß. Die Reiseführer für die angesteuerten Landgänge liegen schon parat. Doch dann wird kurz vor Abfahrt die Kreuzfahrtroute geändert. Was tun? Kann man von der Reise zurücktreten oder eine Entschädigung verlangen?mehr...

Bern (dpa/tmn) Die Schweiz setzt auf nachhaltigen Tourismus. Vorbildlich ist die Eidgenossenschaft nicht nur bei der Pflege von Landschaftsprojekten, auch E-Mobilität wird vorangetrieben. Die Grand Tour bekommt jetzt Ladestationen.mehr...

Projekttag für 165 Siebtklässler

20.01.2017

Schüler beschäftigten sich mit Nordamerika

Haltern Auf die Reise nach Nordamerika machten sich am Freitag 165 Schüler der 7. Jahrgangsstufe der Alexander-Lebenstein-Realschule. Die eintägige Reise zu einem anderen Kontinent ist seit 2007 Tradition an der Halterner Realschule.mehr...

Belgrad (dpa) Ein Personenzug, den Serbien am Samstag erstmals seit fast 20 Jahren auf die Reise von Belgrad ins Kosovo geschickt hat, sorgt für neuen Konfliktstoff zwischen beiden Ländern.mehr...

Wirtschaft

13.01.2017

Reiselust der Deutschen bleibt hoch

Stuttgart (dpa) Spanien statt Türkei: Bilder von Anschlägen auf Reiseziele wie Istanbul wirken auch auf Touristenströme. Während das Land am Bosporus Einbußen hinnehmen musste, stieg das iberische Land in der Gunst deutscher Urlauber.mehr...

Köln (dpa/tmn) Mit seinen nach hinten gezogenen Seitenkoffern ist Harley-Davidsons Road King ein geeignetes Motorrad für die Reise. Bald kommt eine neue Version auf den Markt. Was sie auszeichnet, hat der Hersteller schon vorab verraten.mehr...

Köln (dpa) Wie ist das gesellschaftliche Befinden, wieviel Miteinander gibt es noch, wie ist das Verhältnis zwischen Arm und Reich? Jürgen Wiebicke hat viele Fragen im Gepäck, als er zu einer Reise durch Nordrhein-Westfalen aufbricht.mehr...

München (dpa) Eine Kreuzfahrt, eine Zugfahrt durch Thailand oder doch lieber die Bayreuther Festspiele? Die Dramaturgin und Autorin Sibylle Berg hat Reiseerlebnisse in einem Buch gebündelt.mehr...

Der Zweck eines Urlaubs kann unterschiedlich sein. Manche wollen sich an interessanten Orten bewegen, andere die Kultur genießen. Für beide Reisetypen gibt es jetzt neue Ziele.mehr...

Cancún (dpa) Mehr Schutz für Bienen, aber auch ein neues Denken im Tourismus und in der Landwirtschaft. In Mexiko verhandelten Vertreter aus aller Welt über neuen Strategien, um das weltweite Artensterben zu stoppen. Umweltschützer sehen noch großen Handlungsbedarf.mehr...

Berlin (dpa) "Das Leben ist wunderbar - macht aber verdammt viel Arbeit" - Unter diesem Motto lädt der Kabarettist Horst Evers mit seinem neuen Erzählband seine Leser wieder auf eine Reise durch den Irrsinn des Alltags ein.mehr...

Vom Rheinland bis Westfalen

31.12.2016

Tourismus in NRW auch 2016 weiter im Aufwärtstrend

NRW Der Tourismus zählt mit 40 Milliarden Euro Umsatz zu den wichtigen Wirtschaftsfaktoren in NRW. 2016 war das siebte Wachstumsjahr in Folge. Auch die unsichere Weltlage spielt eine Rolle.mehr...

Kloster nahm Familie auf

20.11.2016

Vor 70 Jahren nach Kirchhellen geflüchtet

Kirchhellen Am Samstag (19. November) war es genau 70 Jahre her, dass Georg Gottwald von Schlesien nach Kirchhellen flüchtete. Unterschlupf fanden er und seine Familie damals im Jugend-Kloster. Dort lebten sie sieben Jahre lang in einem Waschkeller. Auch heute noch hat der 82-Jährige enge Kontakte in die alte Heimat.mehr...

Tel Aviv (dpa) Manche Urlaubsorte sind aufgrund von Terrorgefahr zu meiden. Das gilt momentan für die Sinai-Halbinsel in Ägypten. Deswegen warnt vor allem Israel seine Bürger vor einer Reise in das Gebiet.mehr...

Johannesburg (dpa/tmn) Afrika gilt nicht gerade als Lieblingsziel deutscher Urlauber. Letztes Jahr besuchten jedoch so viele das Land wie nie zuvor. Dazu hat unter anderem der Wechselkurs beigetragenmehr...

Berlin (dpa) Die Geschichte der "Totenfrau" geht weiter. In "Totenrausch", dem dritten Roman über die mordende Bestatterin, schickt der Österreicher Bernhard Aichner seine Hauptfigur auf eine abenteuerliche Reise in Richtung Glück.mehr...

SCHWERTE Eine Reise, einen ganzen Schinken und manchmal sogar ein Auto – diese Preise gab es bei der Schwerter Weihnachtslotterie zu gewinnen. 2006 wurde sie eingestellt. Wir blicken zurück mit dem damaligen Organisator, der sich unter anderem an ein gravierendes Problem mit einem der Hauptgewinne erinnert.mehr...

Dortmund/Berlin Bestens vorbereitet und durch die erstmalige Nominierung zu „Dortmunds Sportler des Jahres“ besonders motiviert, sind die Eistänzer Katharina Müller und Tim Dieck in dieser Woche nach Berlin gereist. Dort entscheidet sich ab Donnerstag die nächste sportliche Zukunft des jungen Dortmunder Paares.mehr...

Leben : Reisen

13.01.2017

Reiselust der Deutschen bleibt hoch

Stuttgart (dpa) Spanien statt Türkei: Bilder von Anschlägen auf Reiseziele wie Istanbul wirken auch auf Touristenströme. Während das Land am Bosporus Einbußen hinnehmen musste, stieg das iberische Land in der Gunst deutscher Urlauber.mehr...

Leben : Gesund und Fit

11.01.2017

Von Glück und Gesundheit: Trends bei Wellness-Reisen

Berlin (dpa/tmn) Wächst der berufliche Stress, nimmt der Wunsch nach Entspannung und Erholung zu. Dafür bieten sich Reisen natürlich an - kein Wunder also, dass der Megatrend Wellness im Tourismus allgegenwärtig ist. Doch die Bedürfnisse im Wellnessurlaub ändern sich.mehr...

Leben : Haus und Garten

06.01.2017

Im Bremerhavener Klimahaus wird geschwitzt

Bremerhaven (dpa/tmn) An einem Nachmittag rund um den Globus reisen: Das Klimahaus in Bremerhaven macht es möglich. Die Besucher erleben hautnah die drückende Hitze in der Sahelzone und die Eiseskälte in der Antarktis.mehr...

Santiago de Cuba (dpa) Nach einer Reise von rund 1000 Kilometern quer über die ganze Karibikinsel kommen die sterblichen Überreste des kubanischen Revolutionsführers an ihrem Bestimmungsort an. Am Sonntag wird Castro in der Stadt im Südosten Kubas beigesetzt.mehr...

Staatstrauer in Brasilien

29.11.2016

Flugzeugabsturz in Kolumbien: Mindestens 75 Tote

Bogotá Auf dem Weg zum Finale des Südamerika-Cups in Kolumbien stürzt eine Maschine mit einer brasilianischen Erstligamannschaft ab. Es sollte der größte Triumph ihrer Vereinsgeschichte werden - am Ende steht eine Tragödie. Brasilien verhängt eine dreitägige Staatstrauer.mehr...

BOCHUM Insgesamt 36 Menschen aus Hamburg brachte der Bochum-Express am Wochenende nach Bochum. Die Aktion wird von Bochum-Marketing organisiert, um Bochum bekannter zu machen. Das Besondere: Für die Fahrt durch Deutschland müssen die Teilnehmer sich spontan entscheiden - und sie ist gratis.mehr...

Köln (dpa/tmn) Oft ist es ärgerlich genug, wenn eine Familie eine Reise stornieren muss. Richtig ärgerlich wird es, wenn die Fluggesellschaft nichts erstatten will. Angeblich, weil das der gebuchte Tarif ausschließt. Über einen solchen Fall entschied zuletzt ein Gericht.mehr...

600.000 Euro Bußgeld

24.11.2016

Stadt Barcelona bestraft Airbnb und Homeaway

BARCELONA Ein Rechtsstreit zwischen dem Internetportal Airbnb und der Stadt Barcelona kündigt sich an. Die Wohnungsvermittlungsportale Airbnb sowie auch Homeaway hätten nach ersten Strafen weiter Wohnungen vermietet - angeblich illegal. Auch hierzulande sind ähnliche Debatten bekannt.mehr...

Klassenräume gebaut

01.11.2016

Hanna Schwartenbeck drei Wochen in Tansania

LEGDEN. Mit 54 Kilo Gepäck reiste Hanna Schwartenbeck nach Tansania, mit sieben Kilo kam sie zurück. Doch sie brachte aus Afrika trotzdem mehr mit, nämlich die Erkenntnis, auch die kleinen Dinge zu schätzen und das Leben mit mehr Ruhe anzugehen.mehr...

Berlin (dpa) Aus Kaffeesatz wird Bio-Brennstoff: Mit dieser Idee hat die vietnamesische Studentin Dang Huyen Chau von der Technischen Universität Dresden einen Wissenschaftspreis für junge Erfinder gewonnen.mehr...

Oberbürgermeister überreichte Urkunden

07.11.2016

Nette hat 15 Jugendbotschafterinnen

NETTE Jetzt haben es 15 Mädchen aus Nette schwarz auf weiß: Sie sind Dortmunder Jugendbotschafterinnen. Genau so steht es auf den Urkunden, die ihnen Oberbürgermeister Ullrich Sierau im Rathaus überreichte. Hier die Bilder von der Übergabe.mehr...

Berlin (dpa) In letzter Minute legt die Regierung ihren Streit um den Klimaschutzplan bei. Die zuvor düpierte Umweltministerin Barbara Hendricks hat nun doch etwas im Koffer für die Reise zum Klimagipfel nach Marrakesch. Um den Kohleausstieg drückt sich Schwarz-Rot herum.mehr...

Fußball: Champions League

07.11.2016

Legia Warschau fährt ohne Fans nach Dortmund

Warschau Nach den schweren Fan-Ausschreitungen im Hinspiel wird Legia Warschau für seine Anhänger keine Reise zum Champions-League-Spiel bei Borussia Dortmund am 22. November organisieren. Dies sei als vorbeugende Maßnahme gedacht, teilte der polnische Fußball-Meister mit.mehr...

Gorillas gelten als die sanften Riesen unter den Menschenaffen. Die Zahl der Berggorillas hat sich in den vergangenen Jahren leicht stabilisiert. Dabei spielt auch der Tourismus eine Rolle.mehr...

Anne-Frank-Gymnasium

07.10.2016

Werner AFG ist wieder zurück von der Romreise

WERNE/ROM Sie sind wieder da: Am Freitag um 10.30 Uhr endete die Rom-Fahrt des Anne-Frank-Gymnasiums. Denn da trafen die 16 Busse wieder in Werne ein. Und damit endete auch das Jubiläumsjahr für das Gymnasium. Doch wie war es nun, mit mehr als 700 Schülern unterwegs in der Ewigen Stadt?mehr...

München (dpa) Nancy Bilyeau lässt ihre Protagonistin in "Der Gobelin des Königs" in ein Netz von Intrigen geraten und schließt damit ihre Joanna-Stafford-Trilogie ab.mehr...

Mörsdorf/Sosberg (dpa) Völlig abgelegen spannt sich seit gut einem Jahr eine schwankende Fußgängerbrücke über ein tiefes Bachtal. Bei ausländischen Touristen ist sie laut einer Umfrage beliebter als das Münchner Hofbräuhaus. Manchen flößt sie aber auch Angst ein.mehr...

In den nächsten Wochen ändert sich einiges auf Reisen innerhalb Deutschlands und in das nahe europäische Ausland. Eine neue Ostsee-Fähre soll etwa zwischen dem finnischen Turku und Stockholm pendeln. Auch Lufthansa, Tuifly und Air Berlin weiten ihr Angebot aus.mehr...

Frankfurt/Main (dpa/tmn) Ist der Untergrund zu rutschig, kann ein Flugzeug nicht landen. Das leuchtet ein. Doch eine Airline muss diesen Umstand auch beweisen können, wenn sie eine Entschädigung verwehrt. Das zeigt ein Urteil aus Frankfurt.mehr...

24. Auflage in Lünen

22.10.2016

Naturfoto-Festival lockt mit faszinierenden Bildern

LÜNEN Naturfotografen aus 18 Nationen machen sich auf den Weg nach Lünen – zum 24. Mal findet das Internationale Naturfoto-Festival der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) hier statt - mit vielen spannenden und faszinierenden Bilder.mehr...

Hannover (dpa/tmn) Die Reisewelt wird zunehmend digital. Tui schafft deshalb die gedruckten Reiseunterlagen ab - und erntet prompt Kritik. Viele Urlauber schätzen die Booklets, sagen die Reisebüros.mehr...

Belek (dpa) Noch im vergangenen Winter campierten sieben Bundesligisten und diverse Zweitligisten in Belek und Umgebung. Das wird sich angesichts der Turbulenzen in der Türkei nun ändern. Diverse Clubs suchen nach neuen Trainingslager-Zielen.mehr...

München (dpa/tmn) Wer vor einer gebuchten Reise schwer erkrankt, hat Anspruch auf eine Kostenerstattung. Das gilt jedoch nicht, wenn der Tod des Partners die Pläne durcheinanderbringt. Das sollten die Urlauber im Hinterkopf haben.mehr...

München (dpa/tmn) Die großen Reiseveranstalter bieten derzeit keine kostenlosen Umbuchungen für Reisen in die Türkei oder nach Ägypten und Tunesien. In der vergangenen Saison hatte es entsprechende Angebote gegeben.mehr...

Addis Abeba (dpa) Zum Abschluss ihrer Reise nach Niger, Mali und Äthiopien betont die Kanzlerin, dass Deutschland sich stärker für Afrika engagieren will. Das soll auch helfen, risikoreiche Fluchtversuche zu vermeiden.mehr...

Berlin (dpa/tmn) Elefanten gelten als gutmütige Dickhäuter. Daher ziehen sie in einigen Ländern auch Urlauber an. Die Branche weiß das zu nutzen und spannt die Tiere für touristische Zwecke ein. Artgerecht ist dies nur in seltenen Fällen.mehr...

Bamako (dpa) Deutschland will sich mehr für Afrika engagieren - das macht die Kanzlerin auf Reisen klar. Damit Menschen in ihren Heimatländern bleiben, soll europäische Unterstützung zwei Elemente kombinieren.mehr...

Künstlerin mit französischen Wurzeln

09.09.2016

Charlotte Beck findet Motive im Alltag

VREDEN Die Gestalt scheint ein Kinnbärtchen zu tragen. Sie schaut mit etwas verkniffenen Augen in die Ferne. Wenige dunkle Striche reichen, um die Figur zu zeichnen. Den Pinsel hat aber keine menschliche Hand geführt: Die Natur allein war am Werk, die Wasseroberfläche diente als Leinwand und das Bild aus gespiegelten Verästelungen entsteht nur im Auge des Betrachters. Die Einladung dazu hat Charlotte Beck ausgesprochen.mehr...

CASTROP-RAUXEL Es berührt das Herz und bringt Tränen und Trost zugleich: "Sternleins Reise" heißt das Bilderbuch der Castrop-Rauxelerin Martina Hosse-Dolega, das ab sofort in der Buchhandlung Leselust erhältlich ist. Die bewegende Geschichte eines kleinen Kindes, das seine Familie zu früh verlassen muss, hat die Autorin selbst erlebt.mehr...

Wirtschaft

21.09.2016

Rheumadecke auf Kaffeefahrt gekauft

Potsdam (dpa/tmn) Auf einer Reise entsteht oft eine heitere Stimmung. Wer in so einer Atmosphäre einen Vertrag abschließt, ist besonders geschützt - etwa wenn er bei einer Kaffeefahrt Ware kauft. Dennoch warnen Verbraucherschützer vor der Teilnahme und dubiosen Anbietern.mehr...

Nach 25-Stunden-Fahrt

02.10.2016

Anne-Frank-Gymnasium in Rom angekommen

ROM Es war eine lange, eine sehr lange Reise: 25 Stunden mussten die meisten Schüler, Lehrer und Betreuer im Bus verbringen. Doch dann hatten sie es geschafft. Ihre Belohnung für die lange Warterei: die Ewige Stadt und eine italienische Spezialität. Lesen Sie außerdem bei uns, was am Montag (3.10) für die Schüler ansteht.mehr...

Fragen und Antworten

29.09.2016

Das Anne-Frank-Gymnasium ist bereit für Rom

WERNE Es herrscht Aufbruchsstimmung am Anne-Frank-Gymnasium. Am Freitagmittag geht es los: Dann brechen 887 Personen auf. Das Ziel heißt Rom. In unserem Fragen und Antworten finden Sie die wichtigsten Informationen zur Riesen-Schulfahrt.mehr...

Zu Gast bei Selbsthilfegruppe

20.09.2016

ALS-Patient hält in Ascheberg Vortrag mit den Augen

ASCHEBERG „Das Leben ist doch schön“, sagt Oliver Jünke. Er sagt das mit den Augen. Sie flitzen regelrecht über die virtuelle Tastatur des vor ihm stehenden Sprach-PCs. Für den 48-Jährigen ist das die einzige Möglichkeit der Kommunikation, denn er ist an ALS erkrankt. Doch unterkriegen lässt er sich nicht. Im Gegenteil.mehr...

Messungen in Schwerte

22.09.2016

Kapazität von Ruhrtal-Radweg ist fast ausgeschöpft

SCHWERTE Der Ruhrtal-Radweg erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Mehr noch: Die Kapazitäten sind sogar fast ausgeschöpft, schätzt die Gesellschaft Ruhr Tourismus. Um sicherzugehen, hat die Gesellschaft unscheinbare graue Zählkästen an dem Radweg in Schwerte aufgestellt.mehr...

Leben : Essen und Trinken

26.10.2016

Lauwarmer Nudelsalat

Dieser Salat italienischen Ursprungs sammel auf einer Reise rund ums Mittelmeer aromatische zutaten ein und vereint sie zu einem würzigen Potpourri.mehr...

HERBERN Dominick Lünemann steht auf Abenteuer - und er liebt den Nervenkitzel. Vor allem Reisen in ferne Länder haben es dem 22-jährigen Fußballer des Landesligisten SV Herbern angetan. Für ein Projekt des DFB und des westfälischen Verbandes reist er im Oktober nach Namibia. Vorher sprach er mit uns darüber im Video-Interview.mehr...

Buchtipp der Redaktion

21.10.2016

Jennifer Riediger: Magische Reise in die Tintenwelt

DORTMUND Passend zur Frankfurter Buchmesse - auf der auch in diesem Jahr wieder unzählige Lesebegeisterte erwartet werden - haben sich unsere Redakteure ihre Lieblingsbücher vorgenommen, um sie Ihnen vorzustellen. Jennifer Riediger von der Dorstener Zeitung empfiehlt "Tintenherz".mehr...

Frankfurt/Main (dpa) Im Rollstuhl ist Nujeen Mustafa ohne ihre Eltern aus Syrien geflohen. Durch acht Länder führte ihre Odyssee. In Deutschland ist ihre Reise noch nicht zu Ende. Die 17-Jährige hat große Pläne.mehr...

NRW Damit hätte vor siebzig Jahren wohl niemand gerechnet: NRW ist Urlaubsziel geworden. Früher suchten die Bürger aus den stickigen Städten nach harter Arbeit Erholung auf dem Land. Heute zieht es Touristen gerade in den urbanen Dschungel. Und es werden immer mehr.mehr...

Berlin (dpa) Eine späte Liebe, eine Reise mit überraschenden Wendungen - in der Novelle "Widerfahrnis" zeigt sich Bodo Kirchhoff im Zenit seiner Erzählkunst.mehr...

Berlin (dpa/tmn) Das nordafrikanische Äthiopien ist besonders für seine berühmten Sehenswürdigkeiten rund um die Anfänge der christlichen Kirche bekannt. Nun warnt das Auswärtige Amt vor Reisen in das Land, in dem vor kurzem der Ausnahmezustand ausgerufen wurde.mehr...

Mehr Gäste und Übernachtungen

25.08.2016

Tourismus in Legden entwickelt sich

Legden Der Blick in die Statistik macht Josefa Hemker Freude: "Wir werden immer mehr Anziehungspunkt für Gäste aus den Niederlanden und dem Ruhrgebiet", sagt die Geschäftsführerin von Touristik Legden und Asbeck. 19350 Gästeankünfte wurden im ersten Halbjahr 2016 gezählt.mehr...

Wirtschaft

15.09.2016

Tourismus in Griechenland boomt

Athen (dpa) Der boomende Tourismus sorgt für Zehntausende neue Arbeitsplätze in Griechenland. Das berichtete die konservative Athener Zeitung "Kathimerini" unter Berufung auf den Tourismusverband (Sete).mehr...