Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ruhr Nachrichten

Restaurant-Check – Exklusiv für Abonnenten

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Rock’n‘Roll, Burger und vieles mehr im Greif an der Münsterstraße

Kneipe, Club, Pub - oder doch ein Restaurant? Das Greif ist von allem etwas. Auch deswegen haben wir es in unserer neuen Rubrik Restaurant-Check unter die Lupe genommen. Von Marc Fröhling

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Das „Namu“ ist ein authentischer kulinarischer Ausflug nach Korea

Es gibt wenig langweiligeres als „eingedeutschtes“ asiatisches Essen. Das „Namu“ im Ostwallviertel verfolgt zum Glück einen ganz anderen Ansatz. Hier gibt’s authentisches koreanisches Essen. Von Bastian Pietsch

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Im Acht 34 werden „08/15“-Burger zum Erlebnis und Pommes mit Bolognese garniert

Das Burgerrestaurant Acht 34 in Castrop hält das, was die Werbung von Fast Food-Restaurants nur auf Plakaten verspricht. Die Kreationen sind eigenwillig, geschmacklich aber ein Erlebnis. Von Matthias Stachelhaus

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Frische Pasta und ein feuriges Finale im „Public 5“

Wir checken die Restaurants in Lünen - von der besseren Pommesbude bis hin zum gehobenem Restaurant. Die erste Bestellung haben wir im „Public 5“ an der Dortmunder Straße aufgegeben. Aus gutem Grund. Von Peter Fiedler

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Hotel Baumhove: Moderne trifft auf urige Atmosphäre

Zwei ganz unterschiedliche Welten erwarten Besucher im Hotel Baumhove - Moderne und Tradition. Sowohl bei der Einrichtung als auch bei der Speisekarte. Doch geht das Prinzip auf? Von Mario Bartlewski

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Im Olafs serviert Olaf frische Salate und feine Burger

Die Rheinische Straße Nummer 26 ist eine gute Adresse für Burger. Nach der Burgerinitiative gibt es dort jetzt seit einem Jahr das Olafs. Wir haben es uns gründlich angesehen. Von Wiebke Plöger

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Bei Sandor gibt es gehobene Crossover-Küche mit ungarischen Einschlägen

Wer an ungarische Küche denkt, denkt unweigerlich an Gulaschsuppe und Langos. Doch die Küche bei Sandor in Obercastrop ist viel ambitionierter – und hält, was sie verspricht. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Hotel am Kloster: Guter Geschmack hat seinen Preis

Das Essen im Hotel-Restaurant am Kloster ist nicht für ‘nen Appel und ‘n Ei zu haben. Dafür gibt‘s auch deutlich mehr als ‘nen Appel und ‘n Ei. Zum Beispiel eine himmlische Salsiccia. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Das Meridien: Tunesische Spezialitäten und eine himmlische Soße im Kreuzviertel

Von all den Restaurants im Kreuzviertel ist das Meridien an der Wittekindstraße das wohl unscheinbarste. Aber es lohnt sich hineinzugehen. Der Chef ist sehr nett und sein Essen sehr gut. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

La Sonrisa: reichhaltiges Büfett und ein herzliches Lächeln statt hipper Tapas-Bar

Wir starten eine Serie mit Restaurant-Checks in Castrop-Rauxel. Die erste Bestellung geben wir in der Tapasbar „La Sonrisa“ an der Bahnhofstraße in Rauxel auf. Von Tobias Wurzel

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Stilvoll im Rathaus: Quälendes Warten auf versalzene Nudeln

Der laue Sommerabend im Stilvoll beginnt entspannt. Er endete ärgerlich nach unendlich langer Wartezeit, falschen Getränken und einem völlig versalzenen Hauptgericht. Von Anna Leonie Kaiser

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Bei „Der Schneider“ gibt’s maßgeschneiderte Menüs und einige Überraschungen

Der Schneider im Hotel Ambiente ist eine von Dortmunds Adressen für die gehobene Küche. Phillip Schneider serviert Gerichte, die sitzen wie ein Maßanzug und die durchaus provozieren können. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Mediterráneo: Urlaub für den Gaumen zu deftigen Preisen

Italien und Spanien gehen im Mediterráneo Hand in Hand. In vielerlei Hinsicht eine Atmosphäre wie im Strandurlaub – im positiven als auch negativen Sinne. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Das Taormina: Der falsche Sizilianer im Kreuzviertel

Seit fast 50 Jahren wird im Taormina Pizza und Pasta serviert. Mit dem sizilianischen Namensgeber hat der Betreiber zwar nichts zu tun. Dafür aber viel mit guter italienischer Küche. Von Thomas Thiel

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Jade Garten: Wenn Buddha der Frühlingsrolle ein trauriges Lächeln schenkt

Wer chinesisch essen geht, erwartet eine leicht kitschige Einrichtung und chinesisches Pop-Gedudel im Hintergrund. Passt perfekt auf den „Jade Garten“. Essen und Service passten nur bedingt. Von Jörg Heckenkamp