Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rinder sind ausgebrochen

28.03.2018
Rinder sind ausgebrochen

Zwei Rinder fehlen noch. Gumprich (A)

Werne. Gestern Morgen sind in Werne sieben Rinder ausgebrochen. Polizei, Feuerwehr, Kreisveterinäramt und Ordnungsamt haben den ganzen Tag versucht, die Rindern einzufangen. Leider waren die Tiere zu aufgeregt. Sie konnten nicht auf eine Weide getrieben werden. Deshalb musste die Polizei fünf Tiere erschießen. Sie waren am Ende ihrer Kräfte durch die lange Verfolgungsjagd. Die anderen beiden Rinder hat die Polizei nicht gefunden. Sie suchte mit einem Hubschrauber – vergeblich.

Anna Leonie Kaiser

Lesen Sie jetzt