Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Rockmusiker Neil Young spielt in Western mit

Los Gatos. Kein Western wie jeder andere: Neal Young geistert durch einen psychedelisch angehauchten Film.

Rockmusiker Neil Young spielt in Western mit

Neil Young 2016 beim Roskilde Festival. Foto: Nils Meilvang

Der kanadische Rockmusiker Neil Young spielt in einem neuen Western der aus den „Kill Bill“-Filmen bekannten Schauspielerin Daryl Hannah mit. Der Film mit dem Titel „Paradox“ sollte am Mittwoch beim Festival „South by Southwest“ in Austin, Texas Premiere feiern und ist ab 23. März beim Streamingdienst Netflix zu sehen.

Auch die Brüder Micah und Lukas Nelson spielen mit. Mit den Söhnen von Countrymusiker Willie Nelson ist Young befreundet und ist zuvor auch mit ihnen aufgetreten.

Netflix beschreibt „Paradox“ als „lautes Gedicht“ und als persönliches Werk Hannahs, das „in der Zukunft oder vielleicht doch in der Vergangenheit“ spielt. Im Trailer ist Young (72) als „Mann im schwarzen Hut“ zu sehen, der auch die Musik für den Film schrieb. An anderer Stelle führt er eine Gruppe mit einer Gitarre in der Hand durch einen Wald, später scheint eine Person davonzufliegen. Im Stil scheint sich der Film teils an den für seine „Spaghetti-Western“ bekannten italienischen Regisseur Sergio Leone anzulehnen.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Kino

Baz Luhrmann regt Film über „Romeo und Julia“-Dreh an

London. Als Regisseur erlebt man schon einiges. Für Baz Luhrmann aber war sein „Romeo + Julia“-Dreh in Mexiko so einschneidend, dass er gern einen Film darüber sehen würde."mehr...

Kino

Oscar-Show 2019 wieder im Februar

Los Angeles. Die Stars haben gerade ihre Oscars in den Vitrinen verstaut, da laufen bereits die Vorbereitungen für die Gala im nächsten Jahr. Jetzt wurden erste Eckdaten bekanntgegeben.mehr...

Kino

Avengers-Regisseure: Haltet euch fern vom Internet!

Los Angeles. Die Comic-Verfilmung „Avengers: Infinity War“ wirft ihre Schatten voraus. Die Regisseure raten den Fans dazu, lieber offline zu bleiben, damit nichts von der Spannung verloren geht.mehr...

Kino

Horrorfilm „A Quiet Place“ dominiert US-Kinocharts

New York. Ein stiller Kampf gegen todbringende Aliens ist in Nordamerikas Kinos zum Überraschungshit geworden. Der Horrorfilm „A Quiet Place“ startete auf Platz eins und hat sich den Spitzenplatz jetzt wieder zurückerobert - gegen harte Konkurrenz.mehr...