Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Rostock feiert glanzlosen 2:0-Sieg in Kiel

Kiel (dpa) Ohne großen Aufwand und ohne fußballerische Klasse hat Zweitligist Hansa Rostock erwartungsgemäß die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Im Ostsee-Duell setzten sich die Rostocker vor 8772 Zuschauern bei Holstein Kiel mit 2:0 (1:0) durch.

Die Gastgeber standen 20 Minuten lang sicher in der Defensive, ehe Robert Leichleiter einen kapitalen Fehler von Kiels Kapitän Boy zum 1:0 nutzte (22.). Danach wurde Kiel stärker, blieb aber ohne durchschlagende Wirkung, während Hansa nicht mehr als das Nötigste tat, um die Führung bis zur Halbzeit zu verteidigen.

Kurz nach dem Seitenwechsel hatte Gledson die große Chance zum 2:0, sein Kopfball klatschte nach einer Ecke aber an den Pfosten. Insgesamt nahm die Partie in der zweiten Halbzeit an Fahrt auf, die größten Chancen zum Ausgleich vergaben für Kiel Jürgensen (63.) und Lartey (64.). Für die Entscheidung in einem insgesamt dennoch wenig mitreißenden Spiel sorgte stattdessen Kevin Schindler mit seinem Treffer zum 2:0 (83.). Kiel kämpfte zwar aufopferungsvoll, blieb gegen abgeklärt spielenden Rostocker aber ohne zählbaren Erfolg.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

DFB-Pokal

Erinnerungen ans WM-Finale für Toni & Ribéry

München/Berlin (dpa) Beim WM-Endspiel in Berlin waren der Franzose Franck Ribéry und Italiens Luca Toni noch Rivalen, im ersten gemeinsamen Finale wollen sie am selben Ort ihre dürftige Titelbilanz aufbessern.mehr...

DFB-Pokal

DFB-Pokal: Magaths «Wölfe» fordern Bayern München

Hamburg (dpa) Los-Glück für Bayern, noch mehr Dusel für Borussia Dortmund: Bundesliga-Tabellenführer FC Bayern München besitzt im Halbfinale des DFB-Pokalwettbewerbes gegen den VfL Wolfsburg ebenso Heimrecht wie die Dortmunder gegen den Fußball-Zweitligisten FC Carl Zeiss Jena.mehr...

DFB-Pokal

Neulinge lassen Wolfsburg jubeln - Schalke patzt

Wolfsburg (dpa) Zwei «Jungwölfe» haben dem VfL Wolfsburg das erste nachhaltige Erfolgserlebnis unter Felix Magath verschafft und die Hoffnungen auf eine gute Bundesliga-Rückrunde genährt.mehr...

DFB-Pokal

HSV tanzt auf drei Hochzeiten

Essen (dpa) Beim Tanz auf drei Hochzeiten hat der Hamburger SV den ersten Titel seit 21 Jahren fest im Visier, doch Torhüter Frank Rost warnt vor zu großer Euphorie.mehr...