Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Rückblick: Die Lüner Kinofest-Eröffnung 2007

Die Eröffnung des 18. Lüner Kinofest im Jahr 2007 im Cineworld.

/
Drangvolle, gemütliche Enge im Cineworld-Foyer bei der Eröffnungsgala am Donnerstag.
Drangvolle, gemütliche Enge im Cineworld-Foyer bei der Eröffnungsgala am Donnerstag.

Foto: Goldstein

Kinofestleiter Michael Wiedemann war ein viel gefragter Interviewpartner.
Kinofestleiter Michael Wiedemann war ein viel gefragter Interviewpartner.

Foto: Goldstein

Eintrag ins Gästebuch der Gäste aus Panevezys.
Eintrag ins Gästebuch der Gäste aus Panevezys.

Foto: Goldstein

Regisseur Marc Meyer ("Wir sagen Du! Schatz") im Interview.
Regisseur Marc Meyer ("Wir sagen Du! Schatz") im Interview.

Foto: Goldstein

Schauspieler Samuel Fintzi (l.) und Regisseur Marc Meyer beim Eintrag ins Gästebuch.
Schauspieler Samuel Fintzi (l.) und Regisseur Marc Meyer beim Eintrag ins Gästebuch.

Foto: Goldstein

Das Team von "Wir sagen Du! Schatz" mit Regisseur Marc Meyer (4.v.l.).
Das Team von "Wir sagen Du! Schatz" mit Regisseur Marc Meyer (4.v.l.).

Foto: Goldstein

Schauspielerin Nina Kronjäger war zum ersten Mal in Lünen.
Schauspielerin Nina Kronjäger war zum ersten Mal in Lünen.

Foto: Goldstein

Schauspielerin Nina Kronjäger (l.) am Stand unserer Zeitung beim Signieren des Filmplakats.
Schauspielerin Nina Kronjäger (l.) am Stand unserer Zeitung beim Signieren des Filmplakats.

Foto: Goldstein

Kinofest-Komitee-Vorsitzende Dr. Anke Höwing am Handy - letzte organisatorische Vorbereitungen am Eröffnungsabend.
Kinofest-Komitee-Vorsitzende Dr. Anke Höwing am Handy - letzte organisatorische Vorbereitungen am Eröffnungsabend.

Foto: Goldstein

Nur zwei Filmkopien für vier Säle.
Nur zwei Filmkopien für vier Säle.

Foto: Goldstein

Technische Herausforderung: Eine Kopie des Eröffnungsfilms lief sekündlich zeitversetzt in drei Sälen.
Technische Herausforderung: Eine Kopie des Eröffnungsfilms lief sekündlich zeitversetzt in drei Sälen.

Foto: Goldstein

Technische Herausforderung für die Filmvorführer.
Technische Herausforderung für die Filmvorführer.

Foto: Goldstein

Autogrammstunde am Stand unserer Zeitung.
Autogrammstunde am Stand unserer Zeitung.

Foto: Goldstein

Kulturbüroleiter Werner Althoff (l.) mit der Crew des Airbus "Lünen" und den beiden Kinoleiterinnen aus Panevezys.
Kulturbüroleiter Werner Althoff (l.) mit der Crew des Airbus "Lünen" und den beiden Kinoleiterinnen aus Panevezys.

Foto: Goldstein

Damit ein Prost auf das 18. Kinofest gelingt - Nachschub war reichlich vorhanden.
Damit ein Prost auf das 18. Kinofest gelingt - Nachschub war reichlich vorhanden.

Foto: Goldstein

Kinofestleiter Michael Wiedemann mit Gene Pucinskiene (l.) und Agne Karuszaite, den Betreiberinnen des Festivalkinos in der litauischen Partnerstadt Panevezys.
Kinofestleiter Michael Wiedemann mit Gene Pucinskiene (l.) und Agne Karuszaite, den Betreiberinnen des Festivalkinos in der litauischen Partnerstadt Panevezys.

Foto: Goldstein

Stadt-Pressesprecher Reinhold Urner (l.) mit der Crew des Airbus "Lünen", die sich ins Gästebuch einträgt.
Stadt-Pressesprecher Reinhold Urner (l.) mit der Crew des Airbus "Lünen", die sich ins Gästebuch einträgt.

Foto: Goldstein

Foto: Goldstein

1:0 für Lünen demonstrierte Erik Pamp von Pro Lünen.
1:0 für Lünen demonstrierte Erik Pamp von Pro Lünen.

Foto: Goldstein

Kinofestleiter Michael Wiedemann (l.) und Erik Pamp von Pro Lünen, der das Fußballturnier am Samstag organisierte.
Kinofestleiter Michael Wiedemann (l.) und Erik Pamp von Pro Lünen, der das Fußballturnier am Samstag organisierte.

Foto: Goldstein

Drangvolle, gemütliche Enge im Cineworld-Foyer bei der Eröffnungsgala am Donnerstag.
Kinofestleiter Michael Wiedemann war ein viel gefragter Interviewpartner.
Eintrag ins Gästebuch der Gäste aus Panevezys.
Regisseur Marc Meyer ("Wir sagen Du! Schatz") im Interview.
Schauspieler Samuel Fintzi (l.) und Regisseur Marc Meyer beim Eintrag ins Gästebuch.
Das Team von "Wir sagen Du! Schatz" mit Regisseur Marc Meyer (4.v.l.).
Schauspielerin Nina Kronjäger war zum ersten Mal in Lünen.
Schauspielerin Nina Kronjäger (l.) am Stand unserer Zeitung beim Signieren des Filmplakats.
Kinofest-Komitee-Vorsitzende Dr. Anke Höwing am Handy - letzte organisatorische Vorbereitungen am Eröffnungsabend.
Nur zwei Filmkopien für vier Säle.
Technische Herausforderung: Eine Kopie des Eröffnungsfilms lief sekündlich zeitversetzt in drei Sälen.
Technische Herausforderung für die Filmvorführer.
Autogrammstunde am Stand unserer Zeitung.
Kulturbüroleiter Werner Althoff (l.) mit der Crew des Airbus "Lünen" und den beiden Kinoleiterinnen aus Panevezys.
Damit ein Prost auf das 18. Kinofest gelingt - Nachschub war reichlich vorhanden.
Kinofestleiter Michael Wiedemann mit Gene Pucinskiene (l.) und Agne Karuszaite, den Betreiberinnen des Festivalkinos in der litauischen Partnerstadt Panevezys.
Stadt-Pressesprecher Reinhold Urner (l.) mit der Crew des Airbus "Lünen", die sich ins Gästebuch einträgt.
1:0 für Lünen demonstrierte Erik Pamp von Pro Lünen.
Kinofestleiter Michael Wiedemann (l.) und Erik Pamp von Pro Lünen, der das Fußballturnier am Samstag organisierte.