Rund 5000 Menschen demonstrieren gegen AfD-Bundesparteitag

,

Augsburg

, 30.06.2018, 14:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

Rund 5000 Demonstranten haben in Augsburg nach Polizeiangaben ihren Protest gegen den AfD-Bundesparteitag zum Ausdruck gebracht. Am Augsburger Königsplatz hatten sich die Teilnehmer von zwei Protestzügen versammelt, danach waren sie zum Rathausplatz weitergezogen. Zuvor waren im Umfeld der Augsburger Messe, wo am Vormittag der Parteitag begann, mehr als 2000 Menschen zusammengekommen, um in die Innenstadt zu laufen. Dort hatte der DGB einen zweiten Zug organisiert. Die Polizei registrierte nur kleinere Zwischenfälle. Die befürchteten Krawalle blieben aus.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.