Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Ruthenbeck kämpft um Job in Fürth

Fürth (dpa) Trainer Stefan Ruthenbeck strebt mit dem Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth eine Pokalüberraschung gegen den Europa-League-Teilnehmer FSV Mainz 05 an.

Ruthenbeck kämpft um Job in Fürth

Trainer Stefan Ruthenbeck hat einen schweren Stand in Fürth. Foto: Peter Steffen

"Wir haben uns was vorgenommen und wollen gerne eine Runde weiterkommen", sagte Ruthenbeck am Dienstag in Fürth. Mit einem Sieg im Heimspiel am Mittwoch (18.30 Uhr) würde Ruthenbeck auch die eigene Position bei dem seit vier Partien sieglosen Tabellen-13. verbessern.

"Ich bin in einem Modus, wo ich Bock habe, dagegen anzugehen", sagte der 44-Jährige zu seiner aktuell kritischen Situation bei den Franken: "Die Dinge gehen einem nahe." Er werde auch gegen die Mainzer seiner Linie treu bleiben und etwas riskieren. "Das ist schon ein schwerer Brocken. Aber ein guter Zweitligist kann in einem Spiel mit einem Bundesligisten immer mithalten", sagte Ruthenbeck.

Er werde in der Englischen Woche keinen Spieler für das wichtige Punktspiel am kommenden Samstag gegen den 1. FC Kaiserslautern schonen: "Das Spiel gegen Mainz ist jetzt das wichtigste."

DFB-Pokal, 2. Runde

Alle DFB-Pokal-Gewinner

Pokal-Modus

Kader Greuther Fürth

Profil Ruthenbeck

Spielplan Greuther Fürth

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

DFB-Pokal

Mainzer startet unter Schwarz mit 3:1-Sieg in Lüneburg

Lüneburg (dpa) Das Pflichtspieldebüt von Sandro Schwarz als neuer Trainer des FSV Mainz 05 ist geglückt. Im Erstrundenspiel des DFB-Pokals gewann der Fußball-Bundesligist am Samstag beim Viertligisten Lüneburger SK Hansa mit 3:1 (2:1).mehr...

DFB-Pokal

Auslosung Fußball-DFB-Pokal der Männer

1. Runde (11.-14. August) TSV 1860 München - FC Ingolstadt 04 MSV Duisburg - 1. FC Nürnberg Bonner SC - Hannover 96 Chemnitzer FC - Bayern München Energie Cottbus - VfB Stuttgart Rot-Weißmehr...

DFB-Pokal

Wolfsburg quält sich weiter: Mühsamer Sieg in Norderstedt

Norderstedt (dpa) Der VfL Wolfsburg hat sich in die zweite Hauptrunde des DFB-Pokals gequält. Eine Woche vor dem Bundesliga-Auftakt gegen Borussia Dortmund mühte sich der in nahezu allen Belangen enttäuschende haushohe Favorit zu einem glücklichen 1:0 (0:0) bei Viertligisten Eintracht Norderstedt.mehr...

DFB-Pokal

Greuther Fürth schlägt Sechstligist Morlautern mit 5:0

Pirmasens (dpa) Fußball-Zweitligist Greuther Fürth hat seine Auftakthürde im DFB-Pokal souverän genommen und ist problemlos in die zweite Runde eingezogen. Die Franken gewannen beim pfälzischen  Sechstligisten SV Morlautern erwartungsgemäß mit 5:0 (2:0).mehr...

DFB-Pokal

Kaiserslautern erreicht zweite Runde im DFB-Pokal

Lübeck (dpa) Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern ist souverän in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Die Mannschaft von Trainer Norbert Meier gewann am Samstag beim fünftklassigen SV Eichede 4:0 (2:0).mehr...