Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Sänger

Sänger

Ruhr Nachrichten Theater Dortmund

Starke Stimmen aus Südafrika erobern die Dortmunder Opernbühne

Südafrika ist eine aufstrebende Sängernation. Seit einigen Jahren auch in der Oper. Am Theater Dortmund gehören jetzt drei Solisten aus Afrika zum Ensemble. Der Weg nach Europa war hart. Von Julia Gass

Petr Sokolov singt im „Barbier von Sevilla“ an der Dortmunder Oper. In Armut in Sibirien aufgewachsen, interessierte Musik den 31-Jährigen lange nicht. Er wollte nur Fahrstühle reparieren. Von Tilman Abegg

Ruhr Nachrichten Neue Musik leben

Irene Kurka (44) präsentiert einen weltweit einmaligen Klassik-Podcast

Die Dortmunderin Irena Kurka hat den ersten Neue-Musik-Podcast der Welt gestartet. Unheimlich ist der Dozentin der Technischen Universität Dortmund, dass sie nur positive Reaktionen bekommt. Von Hannah Schmidt

Die Premiere war nicht so gut besucht, wie es die Veranstalter des ersten „Burn‘d-Born-Festivals“ gehofft hatten. Wer ins Bornekampbad gekommen war, erlebte engagierte Musiker in drei Bnads. Von Sebastian Pähler

Fest auf dem Platz der Kulturen

Griechisches Flair mitten in Unna

Viel Musik, dazu typische griechische Spezialitäten und das Ganze mitten in Unna: Der Platz der Kulturen verwandelt sich am 25. August in eine kulinarische und kulturelle Griechenland-Festmeile. Von Anna Gemünd

Karten bis 31. Juli umtauschen

MGV Frohsinn Unna singt mit der Polizei

„Wir machen Musik“ – Unter diesem Motto lädt der MGV Frohsinn zu seinem Konzert mit Musik-Ensembles der Polizei ein. Im September wird das Konzert nachgeholt, das im Dezember wegen starken Schneefalls ausfallen musste. Von Anna Gemünd

Das war knapp für Sandro Brehorst: Der 17-jährige Schüler aus Werne hat bei der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) zwar die nächste Runde erreicht – die Jury konnte er am Samstag aber Von Vanessa Trinkwald

Das Theater Hagen war für ihn das Sprungbrett an die Weltspitze: Johan Botha war einer der größten Heldentenöre unserer Zeit. Gestern ist er mit 51 Jahren nach langer, schwerer Krankheit gestorben. Von Julia Gass

Neues Konzept ab 2018

"Day of Song" ist gerettet

Eigentlich wollte der Kulturausschuss des Regionalverbandes Ruhr (RVR) in seiner Sitzung am Dienstag nur das Fazit der drei Auflagen vom „Day of Song“ 2010, 2012 und 2014 zur Kenntnis nehmen. Aber dann Von Julia Gass

Gut vier Monate dauert es noch, bis die Selmer im Juni beim Stadtfest zu Schlager, Rock und Pop vor dem Bürgerhaus feiern werden. Bereits jetzt hat der Veranstalter aber verraten, welche Sänger und Bands Von Jessica Hauck

Bekannt ist er als Sänger der Wattenscheider Punkgruppe "Die Kassierer". Jetzt will Wolfgang Wendland der erste Bürger der Stadt Bochum werden: Zur Oberbürgermeisterwahl am 13. September will "Wölfi" Von Fabian Paffendorf, Miriam Instenberg