Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Saisonaus für 1899-Duo Gnabry und Demirbay

Sinsheim. Die Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry und Kerem Demirbay von 1899 Hoffenheim fallen für den Rest der Bundesliga-Saison aus.

Saisonaus für 1899-Duo Gnabry und Demirbay

Nationalspieler Serge Gnabry (M) wird verletzt von zwei Hoffenheimer Betreuern vom Platz begleitet. Foto: Uwe Anspach/dpa

Gnabry hat sich nach Angaben des Clubs einen Muskelbündelriss in den Adduktoren zugezogen, Demirbay einen Kapseleinriss im Sprunggelenk.

Das Duo hatte beim 3:1-Sieg der Kraichgauer am Freitagabend gegen Hannover 96 ausgewechselt werden müssen. Damit ist auch eine Weltmeisterschafts-Teilnahme für den 22 Jahre alten Gnabry erledigt: Der Angreifer war zuletzt als Kandidat für Joachim Löw gehandelt worden.

Gnabry hatte zuletzt in sieben Spielen sieben Tore erzielt, wird aber nicht mehr für Hoffenheim auflaufen. Der U21-Europameister spielt nach dieser Saison für den FC Bayern München, der ihn vergangene Saison von Werder Bremen verpflichtet, aber für ein Jahr an Hoffenheim ausgeliehen hatte.

Mittelfeldspieler Demirbay hatte im vergangenen Jahr mit der DFB-Auswahl den Confed-Cup gewonnen, gehörte aber zuletzt nicht mehr zu Löws Kader. Er hatte in der Rückrunde bereits wochenlang wegen verletzt gefehlt. Hoffenheim tritt in den letzten beiden Spielen noch beim VfB Stuttgart und gegen Borussia Dortmund an.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Erste Bundesliga

Medien: Düsseldorf vor Transfer von Marvin Ducksch

Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf steht wohl kurz vor der Verpflichtung von Zweitliga-Torschützenkönig Marvin Ducksch. Der mit 18 Treffern erfolgreichste Stürmer der abgelaufenen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga bestätigte der „Bild“-Zeitung ein Angebot des Bundesliga-Aufsteigers.mehr...

Erste Bundesliga

Drei Ex-Bundesligisten wollen Aufstieg in 3. Liga schaffen

München. Die früheren Bundesligisten 1860 München, Energie Cottbus und der KFC Uerdingen wollen ihre gute Ausgangsposition nutzen und die Rückkehr in die 3. Fußball-Liga perfekt machen.mehr...

Erste Bundesliga

Torwart Mathenia wechselt vom HSV nach Nürnberg

Hamburg. Der Wechsel von Torhüter Christian Mathenia vom Bundesliga-Absteiger Hamburger SV zum Aufsteiger 1. FC Nürnberg ist perfekt. Beide Fußballclubs bestätigten den Transfer.mehr...