Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Salif Sane

Salif Sane

Dumm gelaufen: Bei ihrer Ursachenforschung sollten sich die Königsblauen nicht in irgendwelche Verschwörungstheorien verstricken, sondern sich lieber an die eigene Nase fassen.

Domenico Tedesco hatte schon einmal zufriedener dreingeblickt als auf dem Rückflug von Benidorm nach Düsseldorf. Den Schalke-Trainer plagen gerade viele Sorgen. Wir sagen, welche. Von Matthias Heselmann

Ruhr Nachrichten Schalke 04

Schalkes Neuzugänge haben noch ganz viel Luft nach oben

Rund 50 Millionen Euro hat Schalke 04 in dieser Saison in neues Personal investiert. Nach zehn Pflichtspielen fällt eine erste Bilanz ernüchternd aus. Eine Ausnahme gibt es aber. Von Frank Leszinski, Matthias Heselmann

Neuzugang Salif Sane trainiert erst seit wenigen Tagen auf Schalke - und doch schwärmt der 27-Jährige bereits vom S04. Die Mannschaft sei wie eine große Familie. Von Frank Leszinski

Schalke kassiert Abstellungsgebühren

Weltmeisterschaft spült zusätzliches Geld in die Kasse

Wenn die Profis des FC Schalke 04 bei der WM in Russland im Einsatz bringt, dann profitieren die Königsblauen finanziell davon. Für Schalke gilt: Je weiter die Spieler kommen, desto besser für den Klub. Von Frank Leszinski

Drei Neuzugänge hat Schalke für die kommende Saison bereits an Land gezogen. Maximal zwei weitere Spieler sollen noch kommen - Nikolai Müller vom Hamburger SV zählt allerdings nicht zum Kandidatenkreis. Von Frank Leszinski

Der FC Schalke 04 treibt seine Personalplanungen für die kommende Saison voran. Nach Mark Uth (1899 Hoffenheim) haben die Königsblauen auch im Poker um Salif Sane (Hannover 96) die Nase vorne. Von Florian Groeger