Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Schau mal vorbei!

Ahaus

Großstadtverkehr? Das trifft in Ahaus nicht zu. Genauer gesagt warten 4500 Kilometer Radwege im Münsterland darauf, von Urlaubern erfahren zu werden.

19.03.2018
Schau mal vorbei!

Zuschauer am Wegesrand rund um Ahaus © Foto: Stadt Ahaus

Ausgeschilderte Rad- und Wanderrouten sind wertvolle Gefährten und die Niederlande sind nur einen Katzensprung entfernt. Abschalten und Durchatmen, so ganz ohne Plan? Nichts leichter als das! Schlagen Sie für einen Kurzurlaub Ihr Quartier in Ahaus auf und starten Sie von dort zu Erlebnistouren. Wohl nirgends sonst im Münsterland gibt es so viele Naturschutzgebiete wie hier an der Grenze zu den Niederlanden. Im Witte Venn könnten Ihnen dabei freilaufende Hochlandrinder über den Weg laufen.

Vielleicht sind Sie eher an Kultur interessiert? Das Barockwasserschloss in Ahaus als Wahrzeichen der Stadt darf natürlich auf keinem Urlaubsfoto fehlen. Wer mag, feiert bei hochkarätigen Konzerten, Kleinkunstvorstellungen, Lesungen und Theaterdarbietungen wunderbar entspannte Stunden in Ahaus. Auch die Ortsteile reizen mit ihrem ganz eigenen Charme. Wer in Ahaus seinen Urlaub genießen möchte, findet ein passendes Fleckchen. Sportlich gesehen ist in Ahaus jede Menge los. Während sich die einen auf fantastischen Greens „herumtreiben“, können sich die anderen es sich in einem der vielen Cafés in der Innenstadt gemütlich machen.

Für jeden etwas dabei

Für Shoppingbegeisterte hat Ahaus so einiges zu bieten. Kleine inhabergeführte Läden und Boutiquen – kreativ und ausgefallen. Ab in die Stadt zum Einkaufsbummel und bitte auch an Mitbringsel für die Lieben zu Hause denken! Zu einem echten Publikumsmagneten hat sich der Wochenmarkt entwickelt. Das Flair eines Markttages, ein paar nette Worte am Verkaufsstand wechseln, die Begegnung und der Austausch mit anderen Menschen an der frischen Luft sind einzigartig.

Von so vielen neuen Eindrücken wird man garantiert hungrig! Abends sind in Ahaus die vielen urigen Kneipen oder modernen Restaurants und Bars angesagt.

Ob Kurzurlaub oder Tagesausflug: Ahaus bietet alle Möglichkeiten für einen rundum gelungenen Aufenthalt. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr Informationen unter www.ahaus.de.

Schlagworte: