Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Schauspielerin Karin Dor ist gestorben

München.

Die Schauspielerin Karin Dor ist gestorben. Das teilte die Komödie im Bayerischen Hof in München am Mittwochabend mit, zuerst hatte die „Bild“-Zeitung berichtet. Dor ist Millionen Zuschauern als Bond-Girl in „James Bond 007 - Man lebt nur zweimal“ (1967) bekannt.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Eilmeldungen

Kreise: Abgeordnete Karliczek soll Bundesbildungsministerin werden

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel will die CDU-Abgeordnete Anja Karliczek nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur zur neuen Bundesministerin für Bildung und Forschung machen. Zuvor hatte die „Süddeutsche Zeitung“ darüber berichtet. Neuer Kanzleramtschef soll der bisher in der Regierungszentrale für die Bund-Länder-Beziehungen zuständige Helge Braun werden.mehr...

Eilmeldungen

Deutsches Eishockey-Team verliert Olympia-Finale knapp

Pyeongchang. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Sensations-Gold knapp verpasst. Das deutsche Team unterlag am Sonntag im Finale den Olympischen Athleten aus Russland mit 3:4 nach Verlängerung, damit bleibt es bei Silber.mehr...

Eilmeldungen

Merkel macht konservativen Kritiker Spahn zum Gesundheitsminister

Berlin. CDU-Chefin Angela Merkel will Finanzstaatssekretär Jens Spahn nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur vom Samstag zum Gesundheitsminister machen. Falls die SPD-Mitglieder grünes Licht für eine neue große Koalition geben, wird die Kanzlerin damit einen ihrer profiliertesten konservativen Kritiker in ihr Kabinett holen. Zunächst hatte die „Bild“-Zeitung über die Entscheidung berichtet.mehr...

Eilmeldungen

Berlinale: Goldener Bär für „Touch Me Not“

Berlin. Der rumänische Experimentalfilm „Touch Me Not“ von Adina Pintilie hat bei der 68. Berlinale den Goldenen Bären gewonnen. Das gab die Jury am Samstagabend bei der Verleihung in Berlin bekannt.mehr...

Eilmeldungen

Eishockey-Spieler Ehrhoff trägt deutsche Fahne bei der Schlussfeier

Pyeongchang. Eishockey-Nationalspieler Christian Ehrhoff wird bei der Schlussfeier der Olympischen Winterspiele am Sonntag in Pyeongchang die deutsche Fahne tragen. Das gab der Deutsche Olympische Sportbund am Samstag bekannt.mehr...

Eilmeldungen

Deutsches Eishockey-Team nach 4:3 gegen Kanada im Olympia-Finale

Pyeongchang. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft steht sensationell zum ersten Mal in einem Olympia-Finale. Die DEB-Auswahl gewann am Freitag im Halbfinale 4:3 gegen Kanada und trifft im Endspiel am Sonntag in Pyeongchang auf das Team der Olympischen Athleten aus Russland.mehr...