Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Scheunen-Brand in Dortmund-Lichtendorf

/
Die Feuerwehr war zeitweise mit 70 Leuten im Einsatz.
Die Feuerwehr war zeitweise mit 70 Leuten im Einsatz.

Foto: Nils Foltynowicz

500 Strohballen standen in Brand.
500 Strohballen standen in Brand.

Foto: Nils Foltynowicz

Die Nachlöscharbeiten dauerten bis in den Morgen.
Die Nachlöscharbeiten dauerten bis in den Morgen.

Foto: Nils Foltynowicz

Auch der Besitzer packte mit an.
Auch der Besitzer packte mit an.

Foto: Nils Foltynowicz

Die Feuerwehr war zeitweise mit 70 Leuten im Einsatz.
500 Strohballen standen in Brand.
Die Nachlöscharbeiten dauerten bis in den Morgen.
Auch der Besitzer packte mit an.